Vorschlag: Melden-Button

Wichtige Hinweise für alle Besucher und Mitglieder. Die Board-Regeln. Bitte lesen!

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon tea stick » 24.06.2016, 17:55

Lieber Admin, liebe Mods!
Ihr seid alle alte Hasen! Das meine ich nicht als Beleidigung, sondern respektiere Eure Erfahrung.
Sicher habt Ihr Euch auch schon Gedanken gemacht über eine Möglichkeit, dass User lediglich durch Betätigung eines Buttons einen unangebrachten, den Forumsregeln entgegenlaufenden Beitrag den Mods melden können. Der Button kann auch ruhig "Petzen" genannt werden.
Unabhängig von Eurem evtl. früheren Beratungsergebnis möchte ich diesen Vorschlag hier - noch einmal - zur Diskussion stellen. Es geht dabei nicht etwa um eine "Überwachung" durch Hilfspolizisten - vor der Buttonbenutzung kann auch ruhig gewarnt werden -, sondern um eine Erleichterung für die Moderationsarbeit. Durch den Button würden die Mods frühzeitig auf forumswidrige Umstände aufmerksam gemacht, ohne dass sie jeden neuen Beitrag aufmerksam auf seine Regelkonformität prüfen müssen. Er soll eine Unterstützung darstellen. Denn, wie Olaf Kurth richtig schrieb,: "Es gibt auch ein Leben neben dem Forum."
Solltet Ihr der Meinung sein, der "Petzen"-Button würde das Bild überfrachten, so kann ich aus meiner Sicht gerne auf den "Danke!"-Button verzichten. Denn wenn ich mich für einen Beitrag bedanken will, dann mache ich das mit einem mehr oder weniger langen Textbeitrag.
Zum Segen aller, auf jeden Fall aber des Forums, darf ich Euch bitten, diesen Vorschlag - nochmals - in Eure Überlegungen einzubeziehen.

Lieber Gruß

vom Freimut
TL!
Benutzeravatar
tea stick
 
Beiträge: 722
Registriert: 09.01.2009, 23:06
Wohnort: an der Nahe
"Danke" gegeben: 33 mal
"Danke" bekommen: 76 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon CPE » 24.06.2016, 18:53

Hallo Leute,

Im übrigen scheint das out-of-the-box-Funktionalität von phpBB 3 zu sein: https://www.phpbb.com/support/docs/en/3 ... _reported/

Cheers, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1249
Registriert: 10.02.2012, 05:01
"Danke" gegeben: 501 mal
"Danke" bekommen: 464 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon JottausB » 24.06.2016, 19:41

Moin,
ist Euch rechts oben im Beitragsfenster schon das Dreieck mit dem roten Ausrufezeichen aufgefallen?

Cheers
Jürgen
JottausB
 
Beiträge: 46
Registriert: 03.11.2015, 06:11
"Danke" gegeben: 31 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon tea stick » 24.06.2016, 20:01

Der isses doch!!! Danke, Jürgen!
Ach ja, es ist schon tragisch, wenn die Sehkraft auch noch nachlässt...
Aber vielleicht sollte man diesem Button doch einen Namen geben, dann hätte ich nicht zu fragen brauchen :oops:! Bin halt ein etwas schlichter Geist.
Auf alle Fälle kann man damit ja schon mal "arbeiten".

Lieber Gruß
vom Freimut
TL!
Benutzeravatar
tea stick
 
Beiträge: 722
Registriert: 09.01.2009, 23:06
Wohnort: an der Nahe
"Danke" gegeben: 33 mal
"Danke" bekommen: 76 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon Maggov » 25.06.2016, 19:41

Hallo Freimut,

der button funktioniert - wird aber bis dato kaum genutzt / angenommen. Der übliche Weg der genommen wird via PN geht nach wie vor auch und wäre mein Alternativvorschlag: Einfach eine PN an den Mod Deines Vertrauens schicken.

LG

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 4986
Registriert: 28.09.2006, 13:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 171 mal
"Danke" bekommen: 226 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon flatfischer » 02.07.2016, 19:22

JottausB hat geschrieben:Moin,
ist Euch rechts oben im Beitragsfenster schon das Dreieck mit dem roten Ausrufezeichen aufgefallen?

Cheers
Jürgen


Nee, mir nicht! Mich wundert jetzt auch eher weniger, dass diese Möglichkeit des Meldens eines Beitrags kaum genutzt wird. Die Sache funktioniert nämlich nur, wenn man im Forum angemeldet ist. Beim Lesen der Beiträge dürften sich wohl kaum alle Forummitglieder anmelden. Ich mache das praktisch nie (und dürfte da wohl kaum der Einzige sein).

Gruß Helge
flatfischer
 
Beiträge: 128
Registriert: 10.09.2007, 16:38
Wohnort: Braunschweig
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Vorschlag: Melden-Button

Beitragvon CPE » 02.07.2016, 20:08

flatfischer hat geschrieben:Ich mache das praktisch nie (und dürfte da wohl kaum der Einzige sein).


Hallo Helge,

Wer nicht angemeldet ist, sollte natürlich auch nicht melden können, denn alles andere würde zu sehr interessanten Lastprofilen auf Michaels Server führen.

Du kannst ohne Bedenken auf Deinem privaten Rechner das Passwort im Browser speichern lassen. Dann darfst Du ja den Online-Status verbergen, wenn Du nicht möchtest, dass man Dich erkennt...

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1249
Registriert: 10.02.2012, 05:01
"Danke" gegeben: 501 mal
"Danke" bekommen: 464 mal


Zurück zu Forum-Regeln, News und Änderungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast