DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Svartdyrk » 18.02.2014, 19:20

Hallo Bastelfreunde,
ich habe in Zusammenarbeit mit und für einen "guten Freund", (der hoffentlich mit liest) hab mir vorgenommen, einen "Tool Caddy", quasi individuell auf den Binder abgestimmt herzustellen. Also so eine Art Bindetisch nur noch besser. Nach langem überlegen, messen, sägen, hobeln bohren, schleifen, bin ich bei einem absolut genialen Ergebnis angekommen! Das Teil ist zwar etwas größer, (wie gewünscht und abgesprochen) so finden aber alle Dinge ihren Platz, die der moderne Fliegenbinder gern schnell zur Hand hat. :daumen
An der rechten unteren Seite habe ich extra ein Brett mit Baumkante eingebaut, so kann da individuell noch eine Lampe angeklemmt oder angeschraubt werden. Ich hoffe das gefällt dem Auftraggeber. Ich find's auf jeden Fall perfekt!
Die Ecken und Kanten muss ich noch was verschleifen, ich weiß... :wink:
IMG_6733.JPG
Tool Caddy
IMG_6734.JPG
Tool Caddy
IMG_6732.JPG
Tool Caddy


Wenn ihr wissen wollt, wie's geht, gerne per PN

Viel Spaß beim nachbasteln euer Dyrk :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Mindelpeter » 18.02.2014, 21:31

Servus Dyrk,

DAS nenne ich mal ein Brett! =D>

Voll urig das Teil! Würde sich gut neben meinem "spezial" Spulenhalter machen 8)

Da kann sich dein Spezl freuen :D

LG
Peter
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Schöv » 19.02.2014, 00:13

Nabend zusammen,

hab mich mal an einem Standfuß für meinen Bindestock versucht. Die Platte ist aus 18mm Birkenmultiplex genauso wie der Halter für den Stock. Hier hab ich einfach 2 Platten übereinander geleimt und ein Gewinde eingesetzt.

Standfuss.jpg


Gruß Christoph
Schöv
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.04.2013, 20:09
"Danke" gegeben: 13 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon FlyMike » 19.02.2014, 08:58

Guten Morgen,

@Dyrk: Du bist ja ein Bastelwastel, dein Brett gefällt mir :daumen Wenn ich den Platz hätte, würde ich das glatt nach bauen. :?
Aber eine Bohrung fehlt noch.... die für die braune Flasche auf der Werkbank. :mrgreen:

@ Christoph: Der Standfuß sieht echt gut aus :daumen
Frage: Langt das Gewicht der Multiplexplatte (Standfestigkeit)? Hast du die Maifliege gemalt und überlackiert?

Gruß

Michael
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1590
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1312 mal
"Danke" bekommen: 1338 mal

Re: AW: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Schöv » 19.02.2014, 09:33

Das Gewicht ist eigentlich etwas zu gering aber es geht. Ich wollte mal versuchen ob sie mit Saugnäpfen statt Gummifüßen besser hält aber auf die warte ich noch.

Gemalt habe ich die Maifliege nicht, ich bin nicht so gut mit Pinsel und Stift :roll: Ich habe mir ein schönes Bild gesucht, danach ein Bildprogramm drüber laufen lassen dass es wie gemalt aussieht, mit dem Laserdrucker (ganz wichtig mit Tintenstrahldrucker geht es nicht) ausgedruckt und mit wasserfestem Leim übertragen und nach dem Trocknen das Papier abgerieben. Dann noch mit Klarlack überlackiert für die Haltbarkeit und man hat ein halbtransparentes Bild auf Holz.

Gruß Christoph
Schöv
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.04.2013, 20:09
"Danke" gegeben: 13 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Svartdyrk » 21.02.2014, 14:16

Servus,
Christoph hat geschrieben:Das Gewicht ist eigentlich etwas zu gering aber es geht. Ich wollte mal versuchen ob sie mit Saugnäpfen statt Gummifüßen besser hält aber auf die warte ich noch.
Warum keine massive Platte aus Eiche, Buche, Ahorn, Obst? Das sollte das Gewichtsproblem der Bodenplatte neutralisieren. :wink: Aber sonst keine schlechte Idee...mir gefällt's :daumen
Cheers Dyrk :doubt:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon heu20 » 21.02.2014, 14:28

Ich würde, wenn es um Gewicht geht, eher Bankirai und vor allem Garapa sehen. Das Zeug schwimmt nichtmal und macht Bohrer/Sägeblätter stumpf :mrgreen:
Könnte bei der Beschaffung behilflich sein, weil das bekommste im Baumarkt nicht...

TL Jan
Niemand sollte einem Fisch dadurch Schande bereiten ihn zu fangen, ohne zu wissen wie man ihn fängt!
Benutzeravatar
heu20
 
Beiträge: 277
Registriert: 28.09.2006, 12:35
Wohnort: Inning / Ammersee
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 23 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon webwood » 21.02.2014, 14:44

Multiplex dürfte spezifisch auch nicht leichter als Obstholz sein.
Bankirai, Masaranduba oder Garapa sollte im Fachgeschäft (Holz für den Garten) zu bekommen sein.
Ich hätte aber eine andere Idee, mit dem Fostnerbohrer mehrere Topflöcher in die Multiplexplatte bohren
und mit Blei (Dachdecker) füllen. Dann eine zweite Platte aufleimen.

Euer Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2909
Registriert: 04.10.2006, 17:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 193 mal
"Danke" bekommen: 455 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Svartdyrk » 21.02.2014, 15:01

Servus,

Jan hat geschrieben:und macht Bohrer/Sägeblätter stumpf
kommt wohl auch auf die Qualität der Bohrer/Sägeblätter...und auf die Wahl des Baumarktes an,... 8 :wink: Bangkirai oder Garapa Im Holzhandel bekommt man das Lastwagenweise. Einen "Abschnitt", welcher für so einen Fuß von einem Bindetisch ausreicht, bekommt man eigentlich in jeder Zimmerei oder Schreinerei. Ich denke, die Herstellung von so einem Bindefuß wird die abholzung von tropischen Harthölzern nicht wesentlich beeinflussen. 8)

Gruß Dyrk :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Mindelpeter » 21.02.2014, 15:26

Gruß in die Meister Eder Runde,

mir persönlich würde ja die Steinmetz Variante sehr gut gefallen...

Und der Stock wär auch nicht übel 8)

Viele Grüsse
P. Umuckl
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal

Re: AW: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Schöv » 21.02.2014, 15:33

webwood hat geschrieben:Multiplex dürfte spezifisch auch nicht leichter als Obstholz sein.
Bankirai, Masaranduba oder Garapa sollte im Fachgeschäft (Holz für den Garten) zu bekommen sein.
Ich hätte aber eine andere Idee, mit dem Fostnerbohrer mehrere Topflöcher in die Multiplexplatte bohren
und mit Blei (Dachdecker) füllen. Dann eine zweite Platte aufleimen.

Euer Thomas


Genau diese Überlegung hatte ich auch schon aber erstmal werde ich wohl die Variante mit den Saugnäpfen versuchen.

Gruß Christoph
Schöv
 
Beiträge: 41
Registriert: 10.04.2013, 20:09
"Danke" gegeben: 13 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Svartdyrk » 21.02.2014, 16:06

Servus,

Binde"TheLawVise"Peter hat geschrieben:Und der Stock wär auch nicht übel 8)
was ist mit deinem bitte nicht in Ordnung? :-k
Die Steinmetzvariante würde bei mir glatt auf dem Acker landen, das geht mal garnicht!! Aber das liegt zum Glück am Auge des Betrachters und ist Sache des Geschmack's. So einen Hinkelstein würde ich meinem Bindestock niemals an die Hufe Tackern, dies wäre komplett unter seiner Würde. Ich setze da lieber auf klare gerade Linie. Mit den fast 3,00 Kg!! die das Zuckerstück (mit Bodenplatte) auf den Tisch bringt, hält sowieso kein Holz mit... 8) Einfach so mal umfallen, ..."tut" nicht so ohne weiteres. Hat aber auch absolut nix mit dem eigentlichen Thema hier, und der Mehrschichtplatte von Christoph zu tun. Also zurück zum eigentlichen.

Aloah, Dyrk 8)
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Lorenz » 25.02.2014, 16:25

Hallo Fliegenfischergemeinde.
Habe mir einen Bindetisch gebaut und wollte den einfach mal zeigen. Zum Fiegenbinden braucht man nicht viel Platz, so schreibt schon unser Mentor Hans Steinfort im Buch Meisterhaftes Fliegenfischen von 1984.
Die Beine sind von einem alten Knüpftisch und die Platte von unserer Wickelkommode.
Noch ein paar Löscher hier und da gebohrt als Werkzeughalter und schon war er fertig ,mein Bindetisch.
Alles zusammen ein schönes Plätzchen mit Blick ins Grüne.
Schöne Grüße und einen guten Start in die neue Saison 2014 wünscht euch allen
Peter
Dateianhänge
P1030124.JPG
Bindetisch
P1030123.JPG
Bindetisch
Lorenz
 

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon Svartdyrk » 25.02.2014, 18:00

Servus Peter,

tolle Geschichte... schaut gut und praktisch aus. Wie ich sehe, hast du auch bei der Auswahl deines Bindestockes die richtige Entscheidung getroffen. =D>

Cheers Dyrk :daumen
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: DIY-Thread: Kleine Equipment-Basteleien

Beitragvon MuddlerMinow » 25.02.2014, 18:33

Klasse Bindetisch! Ich glaub an sowas mach ich mich auch irgendwann ran!

Ich hab am Wochenende einen 440er Klingenrohling geschliffen und mit Griff versehen.

Ich wollte was kleines, handliches..die Lederscheide ist mein nächstes Projekt. Wenn nur mehr Zeit wäre..



Bild
VG & Tl Gabriel
Benutzeravatar
MuddlerMinow
 
Beiträge: 717
Registriert: 15.06.2010, 14:20
Wohnort: ..gone fishing
"Danke" gegeben: 139 mal
"Danke" bekommen: 201 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste