falscher Amadou.......

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon cdc » 11.01.2014, 23:43

Guten Abend Franz,

danke für deinen Bericht dazu. Ist sehr interessant
zu erfahren wie es richtig gemacht wird...
Vier große Schwämme habe ich bereits und den
Rest dazu auch... Einfach nur noch anfangen...

Lieben Gruß Jürgen
"Ein 12m-Wurf auf den Punkt macht mehr Sinn als ein 22m-Wurf in die Botanik."
Benutzeravatar
cdc
 
Beiträge: 538
Registriert: 05.08.2013, 15:05
"Danke" gegeben: 158 mal
"Danke" bekommen: 131 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Friedemann » 11.01.2014, 23:59

Hallo Jürgen,
einen Fliegentrockner macht man mal so
nebenbei. Die Stücke sind im Glas und
wenn man Zeit hat bearbeitet man sie
ein bischen.
Und wenn man das mal an einem Tag nicht macht
macht das auch nichts.
Ich wünsche dir viel Erfolg dabei.
Übrigens - den Trockner aus Fensterleder
habe ich früher auch benutzt.
Gruß aus Hessen
Friedemann
Benutzeravatar
Friedemann
 
Beiträge: 620
Registriert: 28.09.2006, 18:14
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 21 mal
"Danke" bekommen: 26 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon AlexX!! » 12.01.2014, 00:25

hi

hier ein Bild von meinem Amadou, war mein erstes Experiment,
der Schwamm war nicht wirklich gut, ziemlich verschrunzelt
und auch recht klein, konnte nicht viel brauchbares Material gewinnen,
dennoch funktioniert er ganz gut, ist halt nicht wirklich "flauschig" saugt aber gut.

wenigstens optisch machen die geölten Eibenholz Scheiben was her :)

Grüße
Dateianhänge
Foto 11.01.14 23 12 04.jpg
"Besatz mit fangreifen Forellen ist wie eine Droge.
Es macht die Angler doof, und süchtig ... sie wollen immer mehr"
(by Steini/GWForum)
Benutzeravatar
AlexX!!
 
Beiträge: 492
Registriert: 24.08.2010, 14:46
Wohnort: NOK
"Danke" gegeben: 186 mal
"Danke" bekommen: 79 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon cdc » 12.01.2014, 02:17

Hallo Franz,
bin beruflich noch bis zum 20. unterwegs, dann
habe ich frei und es geht los...

Hallo Alex,
Hauptsache.er funktioniert und leistet dir gut
Dienste... Ich fische trocken zu 90% mit CDC-Fly's
und ohne geht's schlecht...

Gute Nacht Jürgen
"Ein 12m-Wurf auf den Punkt macht mehr Sinn als ein 22m-Wurf in die Botanik."
Benutzeravatar
cdc
 
Beiträge: 538
Registriert: 05.08.2013, 15:05
"Danke" gegeben: 158 mal
"Danke" bekommen: 131 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Svartdyrk » 12.01.2014, 10:21

Servus,

Alex hat geschrieben:wenigstens optisch machen die geölten Eibenholz Scheiben was her :)
...finde ich auch, gefällt mir. :daumen Keine schlechte Idee.
Und dir Jürgen, gutes Gelingen, :daumen

Gruß in die Bastelrunde
Dyrk :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1379
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 684 mal
"Danke" bekommen: 667 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon cdc » 30.01.2014, 13:28

Hallo zusammen,
endlich geht es los... War heute in einer Tischlerei und habe mir der Feuerschwamm
auf sägen lassen... bin schon sehr gespannt auf das Endergebnis, aber das wird noch etwas
dauern... Na ja ab April geht es erst richtig mit der Trockenfliege los...
IMG_4993.JPG

Habe bei den Göttinger Fliegenfischer geschaut, was zu verwerten ist...

Lieben Gruß Jürgen
"Ein 12m-Wurf auf den Punkt macht mehr Sinn als ein 22m-Wurf in die Botanik."
Benutzeravatar
cdc
 
Beiträge: 538
Registriert: 05.08.2013, 15:05
"Danke" gegeben: 158 mal
"Danke" bekommen: 131 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Svartdyrk » 30.01.2014, 13:53

Servus Jürgen,

interessante Geschichte! Bin auf den Verlauf und vor allem, (wie du auch) auf das Ergebnis von deiner Bastelei gespannt, coole Sache :daumen
Halt uns auf dem laufenden.. =D>

Cheers Dyrk :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1379
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 684 mal
"Danke" bekommen: 667 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon cdc » 31.01.2014, 20:31

Guten Abend,
nun liegen sie in der Seifenlauge und werden jetzt jeden Tag gewalkt gezogen und
leicht mit dem Gummihammer geklopft... Nach einen Tag im der Lauge kann man schon
ganz gut erkennen was sich gut eignet und was noch weg geschnitten werden muss...
Der Franz hat recht es bleibt am Ende nicht viel übrig...
IMG_5006.JPG
Feinzuschnitt muss noch gemacht werden

Liebe Grüße Jürgen
"Ein 12m-Wurf auf den Punkt macht mehr Sinn als ein 22m-Wurf in die Botanik."
Benutzeravatar
cdc
 
Beiträge: 538
Registriert: 05.08.2013, 15:05
"Danke" gegeben: 158 mal
"Danke" bekommen: 131 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Fliegenbinder » 03.02.2014, 11:42

Hallo Jürgen,

und du bist Dir sicher, das es der "Echte" Zunderschwamm (Fomes fomentarius) ist?

Anhand der Bilder habe ich da so meine Zweifel.

Denn es geht nur mit dem Fomes fomentarius. Andere Baumpilze sind ungeeignet.

Gruß
Torsten
Fliegenbinder
 
Beiträge: 177
Registriert: 20.04.2012, 15:04
"Danke" gegeben: 34 mal
"Danke" bekommen: 19 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Frank. » 03.02.2014, 11:55

Fliegenbinder hat geschrieben:es der "Echte" Zunderschwamm (Fomes fomentarius) ist?


Ein einfaches Testverfahren findet sich hier!

Euer Frank
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
 
Beiträge: 5843
Registriert: 28.09.2006, 11:35
Wohnort: Niedersachsen
"Danke" gegeben: 433 mal
"Danke" bekommen: 594 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon cdc » 03.02.2014, 12:38

Danke Torsten, danke Frank,
leider ist es jetzt zu spät für einen Test , dennoch bin ich guter dinge das es der Richtige ist...
Die Hoffnung stirbt zuletzt... Rein optisch sieht es so aus...
Torsten, du hast mich jetzt ganz schön verunsichert...
Aschenlauge, kann man die kaufen oder muss man sie selber herstellen???

Liebe grüße Jürgen
"Ein 12m-Wurf auf den Punkt macht mehr Sinn als ein 22m-Wurf in die Botanik."
Benutzeravatar
cdc
 
Beiträge: 538
Registriert: 05.08.2013, 15:05
"Danke" gegeben: 158 mal
"Danke" bekommen: 131 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Frank. » 03.02.2014, 12:56

cdc hat geschrieben:Aschenlauge, kann man die kaufen oder muss man sie selber herstellen???


Ich fürchte, da musst du selber ran … Eine Handvoll Holzasche (von einem Lagerfeuer, aus einem Kamin …) mit einem halben Liter heißem Wasser aufgießen, umrühren, damit sich die Asche einigermaßen auflösen kann, zwei Tage stehen lassen, fertig (Achtung: keine Asche von Nadelhölzern verwenden).
Ist allerdings gut 45 Jahre her, dass wir das bei den Pfadfindern gemacht haben …

Dein Frank
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
 
Beiträge: 5843
Registriert: 28.09.2006, 11:35
Wohnort: Niedersachsen
"Danke" gegeben: 433 mal
"Danke" bekommen: 594 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Fliegenbinder » 03.02.2014, 13:00

@Jürgen,

ich habe selbst schon mehrfach Echte Amadous hergestellt und hatte am Anfang auch mal den falschen genommen/geerntet.

Wo hast du denn den Schwamm geerntet, war er auf einer Buche oder Birke? Denn fast nur da wächst echter Fomes fomentarius. Ausnahmen bestätigen aber auch hier die Regel. Ich persönlich habe aber nur die auf Buche gewachsenen Zunderschwämme geerntet.

Ich nehme an, bei Wiki hast du schon geschaut?: http://de.wikipedia.org/wiki/Zunderschwamm

Schau auch mal hier: http://brooksandbecks.blogspot.de/2010/ ... ungus.html

Die Bilder alleine sagen schon mal viel aus. So muß ein echter Zunderschwamm aussehen. Innen schön gleichmäßig dunkelbraun und mit einer hellgrauen bis dunkelgrau/oliv farbenen Hutoberseite. Ich hatte auch schon mal welche mit einer fast weißen Hutoberseite, je nach Witterung.

Ich persönlich würde auch nur die Tramaschicht einweichen und abkochen. Dann die Seife/Spüli gut auswaschen und langsam trocknen unter täglichem leichten klopfen/Walken.

Wäscht man das Spüli nicht richtig aus, bekommt man schnell sinkende CDC-Fliegen :-)

Gutes Gelingen
Torsten
Fliegenbinder
 
Beiträge: 177
Registriert: 20.04.2012, 15:04
"Danke" gegeben: 34 mal
"Danke" bekommen: 19 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Thomas090883 » 03.02.2014, 15:05

ich finde den recht hell für Zunderschwamm. Die ich gesammelt hab, sind innen rötlich braun und im trockenen Zustand sehr leicht.

Gruß Thomas
...Ein Tag am Meer...
Benutzeravatar
Thomas090883
 
Beiträge: 67
Registriert: 06.12.2006, 14:41
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: falscher Amadou.......

Beitragvon Thomas090883 » 03.02.2014, 15:20

würde ja gern ein Bild reinstellen aber irgendwie funktioniert das nicht.
Es wird png verlangt aber das Bild ist im Jpeg Format gespeichert.

Gruß Thomas
...Ein Tag am Meer...
Benutzeravatar
Thomas090883
 
Beiträge: 67
Registriert: 06.12.2006, 14:41
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron