Händler / Reisetasche gesucht

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Achim Stahl » 18.02.2016, 13:40

Moin,


AlexWo hat geschrieben:Ich suche eine Tasche, in der ich vierteilige Zweihandruten (14ft.) transportieren kann.


Die zum Beispiel. 8)

Den Snowbee XS Trolly hatte ich auch schon gehabt. Er ist nicht schlecht. Für mich hatte er nur einen ganz gravierenden Nachteil: er wiegt fast 5 kg. Das ist oftmals schon ein Viertel des zulässigen Reisegepäcks. Deshalb habe ich ihn wieder verkauft und durch eine wesentlich leichtere wasserdichte und robuste Duffel Bag ersetzt, die groß genug ist, meine vierteiligen Ruten und alles andere Geraffel aufzunehmen. Die rollt zwar nicht von selbst, das störte mich aber bisher nicht - am Flughafen gibt es überall Gepäckwagen.

Viele Grüße!


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1540
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 91 mal
"Danke" bekommen: 435 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Fischfinder » 18.02.2016, 13:52

Hallo,

ich hatte auch die Simms, bis ich Condor geflogen bin. Ich weiss bis heute nicht wie man so viele kleine Löcher hinein bekommt.
Das Material ist m.E. auch seht dünn und der Preis gesalzen. Bin auch auf der Suche nach einem wasserdichten Nachfolger.

Gruß Markus
Fischfinder
 
Beiträge: 57
Registriert: 28.09.2006, 21:36
Wohnort: Unterfranken
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 3 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon troutcontrol » 18.02.2016, 14:44

Moin Dietmar,

bei British Airways und Air France innerhalb der Freigepäckbestimmungen ebenfalls kostenlos - so viele Gesellschaften fallen mir jetzt aber auch nicht mehr ein ... :mrgreen:

Ich würd mal sagen, dass man hauptsächlich bei den Billig-Fliegern extra zahlen muss, der Transport ansonsten aber kostenlos ist.

Grüsse
Martin
troutcontrol
 
Beiträge: 632
Registriert: 07.10.2006, 12:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 108 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Achim Stahl » 18.02.2016, 15:11

Moin,

Fischfinder hat geschrieben:ich hatte auch die Simms, bis ich Condor geflogen bin. Ich weiss bis heute nicht wie man so viele kleine Löcher hinein bekommt.
Das Material ist m.E. auch seht dünn und der Preis gesalzen. Bin auch auf der Suche nach einem wasserdichten Nachfolger.


Meine Simms Duffel Bag war schon drei mal auf Kuba, ein Mal auf Marthas Vineyard, drei bis vier Mal auf dem Flug nach München und auch mit dem Auto des öfteren unterwegs. Sie ist nach wie vor heil und proppendicht. Andere Gepäckstücke haben die Flugreisen nicht immer ohne deutliche Schäden überstanden...


Viele Grüße!

Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1540
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 91 mal
"Danke" bekommen: 435 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Dietmar0671 » 18.02.2016, 16:10

Hallo Martin,

Golfgepäck im Moment bei Lufthansa auch, ich habe nichts anderes behauptet als das Golfgepäck frei ist und nicht als Sportgepäck gezählt wird. Aber wo ist der Unterschied, beides ist Sport....aber ich sagte ja: wie lange noch.

Früher konnte ich, wenn ich nach Irland flog, meine Ruten noch mit in die Kabine nehmen. Störte keine Fluggesellschaft. Im Gegenteil, die freundliche Stewardess hat mir am Eingang das Rutenrohr entgegen genommen und es in einen Schrank gelegt und es mir beim Verlassen des Flugzeuges wieder angereicht.

Versuch das heute mal! Das letzte mal hab ich das 2007 versucht, von Berlin nach Ulan Bator mit Mongolian Airlines...keine Chance.

Und ich bin mir sicher, früher oder später läuft Golfgepäck auch unter Sportgepäck. Auch wenn es zumeist die Damen und Herren aus der Business und/oder 1. Klasse sind die dies zumeist mit sich führen oder es wird als Freigebäck eingestuft wenn man Business oder 1. Klasse fliegt...eben wie die Mahlzeiten, Getränke, komfortableren Sitzmöglichkeiten...aber dann nicht mehr wenn man Economy fliegt.

Die Fluggesellschaften werden Geld ziehen wo sie können...es müssen. Die letzten Jahre haben das gezeigt. Und sie werden alle Möglichkeiten nutzen...wie sich gerade zeigt das wenn die Buchung über bestimmte Buchungsplattformen erfolgt wird eine extra Gebühr fällig...ich glaube es waren 13 €. Selbst die anfallenden Gebühren bei Kreditkartenzahlung werden bei manchen Gesellschaften bereits auf die Kunden umgelegt.

Aber egal...end of off topic. :)

Ich wünsche Dir, dass Du deine Tasche noch lange nutzen kannst. Nur empfehlen, bei dem was zu erwarten ist, würde ich sie nicht. Du hast sie ja und sie auch schon oft benutzt. Das ist gut.

Viele Grüße

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 1027
Registriert: 08.07.2010, 14:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 143 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon troutcontrol » 18.02.2016, 17:24

Moin Dietmar - das ist ganz normales Sportgepäck! :wink:

Bild

Bild

Am Schalter wird nach dem Inhalt gefragt, ich sag dann: "Angelruten" - und alles ist chic!

Grüsse
troutcontrol
 
Beiträge: 632
Registriert: 07.10.2006, 12:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 108 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Harald aus LEV » 18.02.2016, 18:06

Snowbee dürfte nicht so einfach sein in Deutschland.
Momentan gibt es eine Trolleytasche von Airflow ca. 90 cm lang.
Für meine 14-15 ft. Zweihänder habe ich mir anfangs einen Waffenkoffer mit ca. 1,20 Länge gekauft, war aber immer etwas nervig an Flughäfen, weil die Securities wirklich von Waffen ausgingen, bis das Ding unter dem Scanner die Ruten offenbarte.
Deshalb habe ich in einem Golfshop einen Reisetrolleyfür Golfschläger und Zubehör gekauft, der etwa 1,20 m lang und rollbar ist.
Da passen die langen Jungs prima rein.

Gruß
Harald
RFFS-
Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

***Open mind for a different view ***
***Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Benutzeravatar
Harald aus LEV
 
Beiträge: 2800
Registriert: 28.09.2006, 11:08
Wohnort: Leverkusen
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 179 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Achim Stahl » 18.02.2016, 18:26

Moin,

Harald aus LEV hat geschrieben:Snowbee dürfte nicht so einfach sein in Deutschland.


Doch, eigentlich schon...

Viele Grüße!

Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1540
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 91 mal
"Danke" bekommen: 435 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Olaf Kurth » 18.02.2016, 18:35

AlexWo hat geschrieben:Ich möchte mich der Suche anschliessen. Ich suche eine Tasche, in der ich vierteilige Zweihandruten (14ft.) transportieren kann.



Lieber Alex,

Harald hat einen Waffenkoffer ins Gespräch gebracht, ich habe meinen Koffer soeben geöffnet und kann Dir Innenmaße von 130cm Länge, 32cm Breite und 14cm Höhe nennen. Eindeutige Angelaufkleber vermeiden Missverständnisse. Reicht das für Deine viergeteilte Zweihandrute?

Hier habe ich ihn vor zwei Jahren gekauft und bin hochzufrieden: http://www.mega-waffen-softair-shop.de/ ... &pi=4-2884

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3441
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 265 mal
"Danke" bekommen: 291 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon Dietmar0671 » 18.02.2016, 19:25

Tja, Martin,

Das sehen Icelandair, Lufthansa und deren Töchter, Condor, Air Lingus schon jetzt anders.

Und nochmals, ohne o.g. zu wiederholen, die Entwicklung wird dahin gehen...wenn man überlegt wie schlecht es Air Berlin geht kommen die ums Sparen und weitere Gebühren nicht umhin.

Wie gesagt es wird kommen...nur keiner weiß wann. Die Entwicklung der letzten Jahres zeigt das.

Aber was soll's, es soll eh jeder machen was er will. Nachher sind wir immer schlauer :D

Viele Grüße

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 1027
Registriert: 08.07.2010, 14:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 143 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon AlexWo » 19.02.2016, 01:18

Olaf Kurth hat geschrieben:
AlexWo hat geschrieben:Ich möchte mich der Suche anschliessen. Ich suche eine Tasche, in der ich vierteilige Zweihandruten (14ft.) transportieren kann.



Lieber Alex,

Harald hat einen Waffenkoffer ins Gespräch gebracht, ich habe meinen Koffer soeben geöffnet und kann Dir Innenmaße von 130cm Länge, 32cm Breite und 14cm Höhe nennen. Eindeutige Angelaufkleber vermeiden Missverständnisse. Reicht das für Deine viergeteilte Zweihandrute?

Hier habe ich ihn vor zwei Jahren gekauft und bin hochzufrieden: http://www.mega-waffen-softair-shop.de/ ... &pi=4-2884


Liebe Grüße,

Olaf



Danke Olaf!

Ich suche etwas, in das ich das gesamte Gepäck unterbringen kann.

LG

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M. www.salmonpartners.is
AlexWo
 
Beiträge: 1200
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Buchs SG
"Danke" gegeben: 457 mal
"Danke" bekommen: 166 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon orkdaling » 19.02.2016, 07:30

Moin moin Alex,
wie ich schon schrieb, Aussteiger oder Camp oder wie die auch alle heissen, grosse wasserdichte Tasche und auf`n Boden Hartfaser oder Sperrholz.
Und deine Klamotten ,da geht nichts kaputt.
Von Schønefeld nach Trondheim wollten die glatt 38 Eu fuer eine Einhandrute (Zweitgepæck).
Trotzdem schau ich mich nach `ner 5teiligen um sobald die neuen Modelle zum anfassen da sind. Auf Inland gehen die mit als Handgepæck durch.
Gruss
Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 2122
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 148 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon troutcontrol » 19.02.2016, 07:59

orkdaling hat geschrieben:Auf Inland gehen die mit als Handgepæck durch.

Bei russischen Inlandsflügen kann man Ruten generell mit in die Kabine nehmen - in einer Bazooka, im Rutenrohr oder mal eben mit 2 Gummis zusammengebunden... :mrgreen:

Grüsse
troutcontrol
 
Beiträge: 632
Registriert: 07.10.2006, 12:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 108 mal

Re: Händler / Reisetasche gesucht

Beitragvon orkdaling » 21.02.2016, 11:35

@ Martin
...bei russischen Fluegen... bist du sicher das die nichts anderes im Rutenrohr haben? :badgrin:
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 2122
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 148 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Vorherige

Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste