Holzkescher für die Küste

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Holzkescher für die Küste

Beitragvon DarthWader » 16.01.2018, 11:34

Hallo liebe Leute,
bin seit ein paar Tagen auf der Suche nach einem neuen Kescher für die Watangelei auf Meerforelle. Da ich aber eine relativ genaue Vorstellung davon habe, wie der Kescher sein sollte, bin ich leider noch nicht so recht fündig geworden. :huhn
Der Kescherkopf soll eine Länge von mind. 55cm haben, außerdem soll der Kescher als Holz sein. Mit der Größe fallen also die "gängigen" Forellenkescher weg...
Bin bisher nur bei Ron Thompson und DAM fündig geworden. Kennt jemand noch andere Angebote welche in die Richtung gehen? :help

https://www.gerlinger.de/dam-exquisite-wooden-net-watkescher
http://stage.global-fishing.com/angelzubehor-angelkescher-karpfenkescher/ron-thomson-meerforellen-kescher.html

Lieben Gruß

Paul
The force was with me today...
Benutzeravatar
DarthWader
 
Beiträge: 22
Registriert: 22.12.2017, 21:56
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Oli » 16.01.2018, 17:24

Grüß Dich Paul,

schau doch mal bei den Werbe-Partner ADH hier im Forum.
Die haben eine große Auswahl an Holzkeschern.
Sollte bestimmt etwas für Dich dabei sein.
z.B. :wink:
https://www.adh-fishing.de/ausruestung/watkescher?p=2

Grüße

Olli
Tight Lines & Tight Loops!
Benutzeravatar
Oli
 
Beiträge: 33
Registriert: 20.12.2017, 18:18
"Danke" gegeben: 21 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon DarthWader » 16.01.2018, 17:48

Oli hat geschrieben: schau doch mal bei den Werbe-Partner ADH hier im Forum. Die haben eine große Auswahl an Holzkeschern.


Hallo Oli, habe dort schon mehrfach alles durchforstet. Ist leider nichts passendes dabei.
Aus Holz haben die in der Größe nur Bootskescher. Da müsste ich mir dann wohl den Griff absägen :smt003
The force was with me today...
Benutzeravatar
DarthWader
 
Beiträge: 22
Registriert: 22.12.2017, 21:56
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Martin 1960 » 16.01.2018, 18:00

Moin Paul.

Wende Dich doch an Achim,
der kann Dir sicher den passenden Kescher besorgen.
Er hat mit sogar ein Schonnetz für meinen Holz-Mefo-Kescher besorgt,
obwohl es hieß "soetwas gibt es nicht",
ging schnell und problemlos, sehr zu empfehlen.
Freundlicher Gruss, Martin

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
 
Beiträge: 651
Registriert: 06.06.2009, 20:45
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten
"Danke" gegeben: 20 mal
"Danke" bekommen: 67 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Achim Stahl » 16.01.2018, 18:47

Moin,


Martin 1960 hat geschrieben:Moin Paul.

Wende Dich doch an Achim,
der kann Dir sicher den passenden Kescher besorgen.
Er hat mit sogar ein Schonnetz für meinen Holz-Mefo-Kescher besorgt,
obwohl es hieß "soetwas gibt es nicht",
ging schnell und problemlos, sehr zu empfehlen.


Danke, Martin!

Ich verwende den für die Küste:

Bild

Größere Kescher mag ich nicht so gern, und bisher hat der auch bei den großen Forellen sehr gut funktioniert (gestern, wie man sieht, auch... :wink: ).


Viele Grüße!

Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1460
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 79 mal
"Danke" bekommen: 357 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon DarthWader » 16.01.2018, 18:56

Achim Stahl hat geschrieben:Ich verwende den für die Küste


Moin Achim,
welche Größe hat denn deiner? Und wo ist er zu bekommen? :D
Lieben Gruß

Paul
The force was with me today...
Benutzeravatar
DarthWader
 
Beiträge: 22
Registriert: 22.12.2017, 21:56
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Achim Stahl » 16.01.2018, 19:33

Hallo Paul,

du hast 'ne PN.

Viele Grüße!


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1460
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 79 mal
"Danke" bekommen: 357 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Peter Schneider » 17.01.2018, 16:05

Hallo zusammen,

der Kescher und die Bezugsquelle würde mich auch interessieren.

Viele Grüße

Peter
I´m just a soul whose intentions are good....Oh Lord, please don´t let me be misunderstood
Peter Schneider
 
Beiträge: 17
Registriert: 04.02.2008, 15:11
Wohnort: Ruhrgebiet
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon LenSch » 17.01.2018, 16:12

Dito! :wink:
Gruß,
Lennart
LenSch
 
Beiträge: 70
Registriert: 10.10.2016, 10:06
"Danke" gegeben: 21 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Achim Stahl » 17.01.2018, 16:32

Moin,



Infos über den Kescher gerne per PN.


Viele Grüße!

Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1460
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 79 mal
"Danke" bekommen: 357 mal

Re: Holzkescher für die Küste

Beitragvon Martin 1960 » 18.01.2018, 20:53

Hallo Achim,

dafür nich, wenn es funzt, kann man es auch mal erwähnen.
Freundlicher Gruss, Martin

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
 
Beiträge: 651
Registriert: 06.06.2009, 20:45
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten
"Danke" gegeben: 20 mal
"Danke" bekommen: 67 mal


Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste