Kaufberatung #5/6

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Kaufberatung #5/6

Beitragvon luedeolli » 27.05.2017, 21:58

Moin,

ich benötige ein paar Tipps von euch. Ich denke meine #5/6 -damals mein Einstiegsgerät- gegen etwas netteres aber im gleichen Segment zu ersetzen. Da ich auch im Besitz von #3 und #8 bin suche keinen Kompromiss, um möglichst viele Anwendungsfälle abzudecken. Würde mich über Hinweisen zu Ruten/Schnurkombinationen freuen.
Nicht zu schnell (die Rute), gern im mittleren Preissegment.

Bis dahin Danke ich erst mal für die Anteilnahme.
Beste Wünsche,
Olli
luedeolli
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2016, 08:32
Wohnort: östlich von Hamburg
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 10 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon Federkiel » 28.05.2017, 00:53

Hallo Olli,
meine Anteilnahme:
1. HARDY JET SINTRIX, Kl. 4, 8.6 ft. Schnur: SCIENTIFIC ANGLERS ULTIMATE TROUT SHARKWAVE WF 4F oder die neue, etwas übergewichtige AMPLITUDE MPX WF4F. Dieses Modell kommt der ARTISAN sehr nahe:
http://www.adh-fishing.de/fliegenruten/einhand?p=1&s=49

2. ORVIS SUPERFINE CARBON, Kl. 5, 8.6ft. Schnur: SCIENTIFIC ANGLERS ULTIMATE TROUT SHARKWAVE WF 5F oder die WULFF TT WF5F. Insbesondere dieses fantastische Modell:
http://www.orvis.co.uk/store/product.as ... t_id=24831

Beides sind sehr einfach zu werfende Spitzenruten für unter 500 EUR und vielen ganz teuren Gerten deutlich überlegen. Die wird man immer behalten.

Zur HARDY JET passt die HARDY ULTRALITE FW DD 3000 Fliegenrolle http://www.adh-fishing.de/fliegenruten/einhand?p=1&s=49
Zur ORVIS SUPEFINE CARBON passt jede schlichte gut gemachte Rolle, eine GALVAN BROOKIE 4/5 in Silber (Clear) oder Schwarz, zum Beispiel. Gibt es hier: https://www.fly-zone.net/shop/de/rollen ... ookie?c=85

Gruß
Michael
Federkiel
 
Beiträge: 246
Registriert: 30.11.2006, 00:09
Wohnort: Göttingen
"Danke" gegeben: 36 mal
"Danke" bekommen: 100 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon luedeolli » 28.05.2017, 10:00

Hallo Michael,

besten Dank für dein Feedback. Liest sich interessant!
Beste Wünsche,
Olli
luedeolli
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2016, 08:32
Wohnort: östlich von Hamburg
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 10 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon Dietmar0671 » 28.05.2017, 10:02

Hallo Oli,

Du hast PN.

Gruß

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 1030
Registriert: 08.07.2010, 14:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 142 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon synthoras1984 » 28.05.2017, 10:23

Hallo Dietmar,

lass uns gerne alle Teilhaben [WINKING FACE]

Gruß
Max


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Greetz
Max
synthoras1984
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.04.2014, 11:28
"Danke" gegeben: 180 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon Dietmar0671 » 28.05.2017, 10:33

Hallo Max,

ich habe Olli nur ein Paar Links gesendet, bei den er die Hardy Ruten (Demo) bis zu ca. 270 € und Guideline Fario zu 20% (plus kostenloser Guidelineschnur) günstiger bekommt.

Die wollte ich nicht veröffentlichen...

Weisst Du Max, ich ärgere mich wie wir Fischer hier teils vom "Fachhandel" über den Tisch gezogen werden, gerade beim Zubehör. Die unter den o.g. Links genannte Firma bietet den Airflo Line Winder für 39,99€ an...plus Versandkosten...in UK bekommst Du diesen für 16,95 bis 24,99 GBP, also zwischen 18-28€ plus Versand (3,90-6,90 GBP).

Und wenn man ein bisschen in der englisch Bucht schaut vielleicht noch günstiger. Der Winder ist überall der Gleiche, egal ob Ariflo, Leeda, Bucht etc.

Gruß

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 1030
Registriert: 08.07.2010, 14:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 142 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon Svartdyrk » 28.05.2017, 12:02

Servus zusammen,

Dietmar hat geschrieben:Weisst Du Max, ich ärgere mich wie wir Fischer hier teils vom "Fachhandel" über den Tisch gezogen werden, gerade beim Zubehör.
...eben drum und genau deswegen solltest du die Links hier ins Forum posten...das belebt den Wettbewerb. :daumen =D>

Greez Black Dog
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1377
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 682 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon luedeolli » 28.05.2017, 12:07

Hallo Freunde des gestreckten Vielfach,

Vielen Dank für die Tipps von euch. Bitte lasst hier keine Diskussion über pro oder kontra von Stationär- und Onlinehandel entbrennen. Das wäre nicht so schön.
Beste Wünsche,
Olli
luedeolli
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2016, 08:32
Wohnort: östlich von Hamburg
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 10 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon Dietmar0671 » 28.05.2017, 12:48

Svartdyk,

Du kennst doch sicher die großen auf der Insel...

[list=]Angling Active[/list]
[list=]John Norris of Penrith[/list]
[list=]Glasgow Angling[/list]
[list=]Farlows[/list]
[list=]Fishtec (ist Airflo)[/list]
[list=]Sportfish[/list]

Alle haben auch Seiten mit Sale oder Barghain.

und Andere.

Die Shakespeare Oracle Salmon EXP in 6teilig bekommst Du dort um 110 GBP= 120-125€...hier mußt Du um 200€ hinlegen.

Man muß nur nachschauen.

Gruß

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 1030
Registriert: 08.07.2010, 14:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 142 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon synthoras1984 » 28.05.2017, 13:35

Hallo zusammen,

auch von mir ein herzliches Danke für die Tipps!

Gruß
Max
Greetz
Max
synthoras1984
 
Beiträge: 70
Registriert: 09.04.2014, 11:28
"Danke" gegeben: 180 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Kaufberatung #5/6

Beitragvon luedeolli » 22.06.2017, 22:17

Kurzes Feedback.
Dank der Hilfe von Federkiel und Dietmar hier habe ich mich für die unten genannte Kombi in #5 entschieden.

Federkiel hat geschrieben:1. HARDY JET SINTRIX, Kl. 4, 8.6 ft. Schnur: SCIENTIFIC ANGLERS ULTIMATE TROUT SHARKWAVE WF 4F ....


Danke, bin sehr zufrieden, meine neue Lieblingsrute.
Beste Wünsche,
Olli
luedeolli
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2016, 08:32
Wohnort: östlich von Hamburg
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 10 mal


Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste