Slinky Indicator selber machen

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Slinky Indicator selber machen

Beitragvon motane » 02.12.2017, 15:07

Hallo,

Hab seit kürzen dass geniale buch, Nymphenfischen Geheimnisse entlarvt.
Da wurd den Curly Q beschrieben. Jetzt hab ich von der Firma Rio ein gute How To video gefunden ,
wie mann ein Slinky oder der Curly Q macht.

Viel spass

https://vimeo.com/134030838
Milo van den Ouden
Gaissach
motane
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2016, 20:49
Wohnort: Isarwinkel
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon BergLutz » 10.12.2017, 23:05

Weiß jemand von euch wo man dieses Zeug zu normalen Preisen in Deutschland oder Europa bekommt?

Gruß Lutz


Gesendet von meinem SM-J510FN mit Tapatalk
The essence of fly casting: "Whamp - Whamp" ;-) ...
BergLutz
 
Beiträge: 203
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 435 mal
"Danke" bekommen: 85 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon fjorden » 10.12.2017, 23:58

Hallo,
lässt sich doch einfach selber machen. Einfach das Mono mit schwarzem wasserfestem Edding in Abständen einfärben.
Gruß
Fjorden
fjorden
 
Beiträge: 543
Registriert: 05.02.2007, 13:11
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 62 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon Kudu » 11.12.2017, 09:04

Die kann man auch kaufen, z.B. hier....https://www.adh-fishing.de/fliegenschnu ... sichthilfe

Andreas
Kudu
 
Beiträge: 169
Registriert: 27.10.2016, 08:12
Wohnort: Lennestadt
"Danke" gegeben: 38 mal
"Danke" bekommen: 53 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon Trockenfliege » 11.12.2017, 12:21

1 Stück 35cm bunte Monofile Schnur für 7,90 - nicht schlecht!!

LG
Reinhard
Trockenfliege
 
Beiträge: 495
Registriert: 25.01.2015, 18:03
"Danke" gegeben: 65 mal
"Danke" bekommen: 98 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon fjorden » 11.12.2017, 23:45

Hallo,
auch das läßt sich selber herstellen. Amnesia gibt es z.B. in gelb, rot und schwarz. https://www.ebay.de/itm/Sunset-Amnesia- ... 5J_PdoLMqw
Gruß
Fjorden
fjorden
 
Beiträge: 543
Registriert: 05.02.2007, 13:11
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 62 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon motane » 15.12.2017, 21:39

Hey

hab was gefunden,
Bei 1000Fliege.com. gibt 25m für 7,19
Mariosfliegendose. Hanak. für 9,- auch 25m
(Der Rio rolle kost 18,- für 27m.)
funktioniert das eigentlich mit jeden Monofil...?
Milo van den Ouden
Gaissach
motane
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.07.2016, 20:49
Wohnort: Isarwinkel
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon fjorden » 21.12.2017, 01:27

Hallo,
Rolf Renell (RRR Flyfishing) hat auch einen einfachen schnell herzustellenden Tipp ins Netz gestellt. Schaut selbst: https://www.youtube.com/watch?v=m3ROR5PvEh0
Gruß
Fjorden
fjorden
 
Beiträge: 543
Registriert: 05.02.2007, 13:11
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 62 mal

Re: Slinky Indicator selber machen

Beitragvon CPE » 21.12.2017, 09:15

Hallo Leute,

Ein Slinky Indicator ist ein Indicator, ein Indicator aber nicht notwendigerweise slinky. Hier eine Variante mit Mikrowelle (heißer als 100 °C wird's aber auch da nicht werden...): https://youtu.be/aDoMjLlGSns. Mir gefällt, dass man kein Klebeband braucht und dass es auch ohne Tiefkühlung funktioniert. Was letzteres bewirken soll, verstehe ich eh nicht.

TL, Norbert
CPE
 


Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste