Vorfächer selber machen

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Vorfächer selber machen

Beitragvon LippeTorsten » 03.01.2004, 22:59

Ich hab in Venlos uaf dem Fylmeeting jemanden gesehen der hat sich seine Vorfächer selber gedreht auf einem Brett.
Kann mir einer helfen wie man an so einem Brett drankommt.
Es gibt dafür Bauanleitungen nur finde ich kein im Netz.
Hat jemand von euch so etwas schon mal gemacht.
Sah sehr einfach aus. natürlich braucht man dafür Übung aber ich denke dafür hab ich Zeit im Winter.

Ich sag schon mal danke an alle die mir Tipps geben können.

TL
Torsten
LippeTorsten
 

Beitragvon Henni » 05.01.2004, 13:11

Hallo Torsten,

also ich stelle meine Vorfächer nach dem Prinzip von Claude W. Freaner her.
Guckste hier http://mywebpages.comcast.net/freaner/furling/furled.htm
Viel Spass beim ausprobieren.
Brauche für ein übrigens keine 10 min bis es fertig ist.
Ansonsten gibt es noch was ähnliches auf der Seite von globalflyfishers, musste mal googeln, Adresse hab ich gerade nicht zur Hand.

Gruß Kai
Henni
 

Beitragvon LippeTorsten » 05.01.2004, 22:12

danke für die schnelle antwort

nur ist das doof das das alles in englisch ist. nachja muss ich mein wissen wieder auffrischen.
LippeTorsten
 

Beitragvon marioschreiber » 05.01.2004, 22:21

marioschreiber
 

Beitragvon Henni » 06.01.2004, 08:06

Hi Torsten,

soviel Englisch brauchst du da nicht, bin auch nicht das Sprachwunder.
Die zwei Grafiken die da verlinkt sind reichen eigentlich aus und erklären sich von selbst. Brauchst eigentlich nur die Inchwerte in cm umrechnen.
ansonsten kann ich dir das auch gerne mailen, wenn du nicht damit klar kommst.

Gruß Kai
Henni
 

H. Krol: GEVLOCHTEN LEADERS

Beitragvon Stefan_H » 06.01.2004, 12:37

Hi,

die Vorfächer auf dem Treffen sind wohl von H.Krol :
http://home.planet.nl/~t.v.d.poll/koker/leaders.htm

Leider ist die Anleitung dort im Gegensatz zu der Anleitung, die auf dem Treffen verteilt wurde, nicht ganz vollständig. Die Position der Spitze ist die Trennlinie d-e auf der Zeichnung des Bretts. Hier fehlen auch die Angaben, wie oft von einem Pin zum anderen gewickelt werden soll, nämlich
a,h: 5x ; b,g: 4x; c,f: 3x; d,e: 2x.

Grüße
Stefan
Zuletzt geändert von Stefan_H am 06.01.2004, 14:56, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan_H
 
Beiträge: 12
Registriert: 04.10.2006, 13:07
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Beitragvon LippeTorsten » 06.01.2004, 20:39

so jetzt habe ich so viele links bekommen und werd mich mal am Wochenende mal dransetzen das alles auszuarbeiten.
Das mit den inch in cm umrechnen muss ich mal schauen ob ich das noch kann.
danke für die tolle hilfe.

Gruss torsten
LippeTorsten
 


Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste