Wathose

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - Literatur & Film etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich ?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Re: Wathose

Beitragvon orkdaling » 31.12.2017, 15:12

Hallo Martin,
dir auch einen guten Rutsch!
Naja, Pensionær muss man nicht sein wenn man Fluss und Fjord vor der Tuer hat.
Man kann ja immer eine EH im Auto haben und in der lachssaison bleiben die Ruten auf dem Autodach wenn man zur Arbeit fæhrt.
Und da sich die Anfahrtswege im 5 -10 min - Bereich bewegen hat man schon einen gewissen Vorteil.
Dazu noch die længeren Tage im Sommerhalbjahr.
Aber jetzt, lange dunkel und ein "wenig" kælter, Eis bis 80cm , na da will auch niemand tauschen :badgrin:

Euch allen einen guten Rutsch und fette Fische 2018

Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 2122
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 148 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Re: Wathose

Beitragvon fly fish one » 31.12.2017, 15:37

Liebe Kollegen,

das wünsche ich Euch auch! Das was Hendrik sagt, mit dem Klima grundsätzlich in Norge, dass würde ich so ganzjährig nicht durchstehen. Das würde schwerste Depressionen auslösen und irgendwann hänge ich dann tot über irgendeinem Zaun mitten in der norwegischen Einöde. :badgrin: :badgrin:


Also haut ordentlich rein, meine Hasis, feiert ordentlich.

Bis zum nächsten Jahr,

Euer Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 1066
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 208 mal
"Danke" bekommen: 152 mal

Vorherige

Zurück zu Gerät, Zubehör und Bekleidung (außer Ruten und Rollen)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: momo und 4 Gäste

cron