Abstiege Brodtner Steilufer

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon Roughneck » 20.11.2013, 20:49

Hallo an alle,

ich würde demnächst öfter am Brodtner Steilufer fischen, jedoch hab ich keine Lust von Alt Travemünde - Rennau ganz hoch zu latschen.
Am Cafe Hermannshöhe wird nun auch kräftig abkassiert, die ersten 10min sind frei, danach 2€/h und jede weitere Stunde 1€ mehr. :doubt:
Zudem will, darf und sollte man die Steilküste auch nicht beklettern.
Vielleicht sind ja ein Paar Ortsansässige hier, die mir erzählen können wo und wie man am besten ans Wasser kommt.
Darf man beim Jugenheim parken?

Besten Gruß

Michael
Benutzeravatar
Roughneck
 
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2011, 17:31
Wohnort: Lohne
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon ostseelicht » 22.11.2013, 11:26

Die Holztreppe befindet sich am Jugendhaus Seeblick.
Auto am besten in Brodten noch am Ortsschild parken und dann den Sandweg zum Jugendhaus gehen, die Holztreppe runter und dann wahlweise nach links bzw. rechts amStrand entalng (die meisten gehen nach rechts).
Soweit mir bekannt ist der nächste sichere Zugang im Bereich Möwenstein in Travemünde, dazwischen gilt absolute Abbruch- und damit auch Lebensgefahr (zudem
Luftaufnahme vom Bereich des Jugendhaus Seeblick: http://www.jugendhaus-seeblick.de/image ... luft4a.jpg
Die Holztreppe ist da sehr schwer zu erkennen.

s.a.http://www.angeln-in-luebeck.de/angelge ... r-ufer.php
Ev bekommst du im Lübecker Anglerforum noch paar Infos.

Und am Cafe Herrmannshöhe war ich letztens erst, da habe ich keinen Zugang zum Strand mehr vorgefunden.


TL

werner
Zuletzt geändert von ostseelicht am 25.11.2013, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße von Fehmarn
Benutzeravatar
ostseelicht
 
Beiträge: 206
Registriert: 11.12.2009, 11:13
Wohnort: Fehmarn
"Danke" gegeben: 60 mal
"Danke" bekommen: 20 mal

Re: Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon Florian1974 » 25.11.2013, 00:10

So eine Anfahrtsskizze die ich auch mal aus Nettigkeit gepostet habe, brachte mir eine 600 Euro Copyrightverletzung-Abmahnung in den Briefkasten. zzgl. Anwaltskosten. Immer schön vorsichtig mit dem rauskopieren solcher Karten sein!

Gruß Florian
Florian1974
 
Beiträge: 42
Registriert: 07.09.2012, 19:57
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon Roughneck » 26.11.2013, 10:59

Hallo,

danke erstmal für eure Infos.
Die beiden Zugänge waren mir schon bekannt.
Also gibt es keine anderen Zugänge zum Strand mehr? Das ist ja doof, da muss mann sich ja jedes mal einen Wolf laufen..... :(
Hab auch schon überlegt eine Abseil- Ausrüstung zu besorgen, möchte aber keinen Stress mit dem Ordnungsamt bekommen :biggrin:

Besten Gruß

Michael
Benutzeravatar
Roughneck
 
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2011, 17:31
Wohnort: Lohne
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon DarthWader » 30.10.2018, 20:20

Ist zwar ein bisschen alt der Thread, aber vielleicht erhört mich ja jemand :D

Wollte die Tage dort mal mein Glück versuchen. Weiß jemand ob die Treppe dort noch existiert? In den vergangen Jahren soll es ja mehrmals zu Abbrüchen der Steilküste gekommen sein? :smt102
May the fish be with you
Benutzeravatar
DarthWader
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.12.2017, 21:56
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 10 mal

Re: Abstiege Brodtner Steilufer

Beitragvon matthias z. » 31.10.2018, 20:35

Hallo,

ich war zuletzt im Frühjahr dort. Da gab es die Treppe noch.

Viele Grüße

Matthias
matthias z.
 
Beiträge: 354
Registriert: 29.05.2013, 10:35
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 129 mal
"Danke" bekommen: 65 mal


Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast