lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon kiezkicker » 21.06.2015, 22:45

moin hendrik, ich danke dir für deine info, ich werde da mal anrufen, und fragen ob es noch karten gibt .liebe grüße kiezkicker
kiezkicker
 
Beiträge: 101
Registriert: 02.10.2006, 22:35
Wohnort: 50 km nördlich vom millerntor
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon Carsten Dogs » 22.06.2015, 14:24

Moin Kiezkicker,

habe Matthias' Anmerkung erst jetzt gelesen, komme gerade freudig aus Island zurück.

Ich habe vergangenen Juni zwei Tage am Stryn gefischt, die Strecke nennt sich Lysvoll. Private Fischerei mit toller Lodge, Pools und Landschaft, aber nicht einfach. Der Stamm dort ist wohl 100% wild und vor allem groß, Fische bis knapp 30kg wurden schon gelandet. Jahrzehntelang war der Beat von Amerikanern gepachtet, die Nachfrage nach Wegfall der Pacht ist meines Wissens nach sehr hoch. Wir sind über einen 'Tausch' gegen Fischerei am Laerdal an die Tage gekommen, ansonsten sicher eher schwer möglich.

Viele Grüße,
Carsten
Carsten Dogs
 
Beiträge: 23
Registriert: 16.02.2011, 11:55
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon kiezkicker » 22.06.2015, 14:54

moin carsten, auch dir ein dankeschön ,ja meine infos sind ähnlich, am stryn wirds sicher sehr schwer was zu bekommen, aber auch bei den anderen flüßen ist es wohl nicht so einfach karten zu bekommen, naja wie gesagt wenn nicht, dann wieder im süden LG kiezkicker
kiezkicker
 
Beiträge: 101
Registriert: 02.10.2006, 22:35
Wohnort: 50 km nördlich vom millerntor
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon Norweeger » 25.06.2015, 18:04

Hallo,
Ich war letzte Saison das erste Mal am Eidselva untwerwegs. Der Fluss ist sehr schoen, nur leider war letztes Jahr die Saison sehr schlecht. Dieses Jahr hat es zwar einen relativ guten Start gegeben, allerdings hat sich das nach den ersten Wochen relativiert. Ich hab bei allen Kartenverkäufern durchgeklingelt und schließlich 2x 12h- Karten bekommen. Da diese und letzte Saison sehr schlecht waren, sollte es kein Problem sein noch Karten zu bekommen. (http://www.laksesida.com/Eid%20Fiskekort.htm)
Für den Strynelv werden in den Sportbutikken in Stryn Karten Verkauft. Sowohl für den Strynelv als auch den Loen kann man bei Bergensportsfiskere.no nachfragen ob es noch Karten gibt.

Etwas weiter südlich gibt es noch einen wunderschönen Fluss namens Osenelv (bei Eikefjord). Dort ist zum Großteil alles schon ausverkauft. Allerdings gibt es dort auch eine schöne Strecke mit unbegrenztem Kartenverkauf. Kartenverkauf direkt an den umliegenden Häusern. 150 NOK für 24h und wirklich ein traumhafter Fluss (zudem mit sehr gutem Forellenbestand).

Noch etwas weiter südlich gibts noch die Nausta. Nach Anzahl gefangener Lachse ist dies stets der beste Lachsfluss in Sogne-Fjordane. Hier kann ich die obere Strecke NJFL-2 empfehlen (https://www.inatur.no/laksefiske/50fe55 ... one-njfl-2). Da du relativ spät reist, sind dort sicherlich Lachse bereits angekommen.

Mein Tip wäre, dass du es in Hyen mal versuchst. Der obere Teil des Aa-elv heisst Ommedalselv und dort gibt es unbegrenzte Kartenverkäufe. Sehr schöner Fluss, etwas kleiner. Ideal für Einhand oder Switchstangen.

Falls du in Hordaland bist, kann ich dir die Flüsse Dale-elv in Vaksdal empfehlen (12h Karten and der Tanke in Dale) und den Stor-elv in Arna (https://www.inatur.no/laksefiske/50d191 ... -nedre-del). Letztere ist allerdings nur bei ausreichend Niederschlag befischbar. Ist man aber dort zur richtigen Zeit kann man ware Sternstunden erleben.

Gruss Florian
Zuletzt geändert von Norweeger am 26.06.2015, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
...und ich spannte mein Cocktailschirmchen auf und schwebte davon...
Norweeger
 
Beiträge: 127
Registriert: 22.10.2009, 18:24
Wohnort: Bergen-Norge
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon kiezkicker » 25.06.2015, 23:46

moin florian na, das nenn ich mal eine info, vielen dank dafür LG kiezkicker
kiezkicker
 
Beiträge: 101
Registriert: 02.10.2006, 22:35
Wohnort: 50 km nördlich vom millerntor
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon Norweeger » 26.06.2015, 09:58

Kein Problem,
Falls du weitere Fragen hast, kannst du dich gerne melden. Werde evtl Ende Juli auch in Sogn irgendwo unterwegs sein.

Bolstadelv/Vosso wäre evtl auch noch was. Allerdings gibt da nur Karten fürs "Forschungsangeln" und man muss immer im Team (2 Angler) fischen. Vosso hatte einst den größten (in kilo) Stamm an atlantischen Lachsen. http://bolstadelva.com/ und http://www.vosso.no/

Gruss Florian
...und ich spannte mein Cocktailschirmchen auf und schwebte davon...
Norweeger
 
Beiträge: 127
Registriert: 22.10.2009, 18:24
Wohnort: Bergen-Norge
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon kiezkicker » 29.06.2015, 09:05

moin florian na mal sehen wo ich hinfahre bin ja auch nicht nur zum fischen da will mir schon die gegend ansehen und die letzte woche dann eben im süden "nur" fischen die gegend um stryn ist halt unglaublich schön und man kann alles schnell erreichen geiranger trollstigen zb ich freu mich schon und da ich mit den wohnwagen unterwegs bin kann man auch spontan entscheiden wo man bleibt ich danke dir nochmal für die info gruß kiezkicker
kiezkicker
 
Beiträge: 101
Registriert: 02.10.2006, 22:35
Wohnort: 50 km nördlich vom millerntor
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon Norweeger » 29.06.2015, 09:42

Hallo Kiezkicker,
Ja, die Natur da oben ist schon nicht schlecht:) Noch mal ne Info zum Lo-elv: Karten gibts beim Campingplatz in Loen (www.Lo-vik.no). Fuer die untere Zone 800 NOK/24h, fuer die obere 300NOK/24h. Es werden 4 Karten pro Zone verkauft. Wollte evtl selbt morgen hochfahren, allerding ist mir was dazwischen gekommen...

Gruesse aus Bergen
...und ich spannte mein Cocktailschirmchen auf und schwebte davon...
Norweeger
 
Beiträge: 127
Registriert: 22.10.2009, 18:24
Wohnort: Bergen-Norge
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon kiezkicker » 29.06.2015, 22:54

moin florian ja genau den fluß hatte ich mir auch schon ausgeguckt weil ich da in der nähe auf dem campingplatz bin na mal sehen ob man karten bekommt gruß kiezkicker
kiezkicker
 
Beiträge: 101
Registriert: 02.10.2006, 22:35
Wohnort: 50 km nördlich vom millerntor
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: lachsfischen in norwegen sogn-fjordane

Beitragvon Norweeger » 04.09.2015, 18:11

Und? Wie war der Urlaub und das Lachsangeln?
...und ich spannte mein Cocktailschirmchen auf und schwebte davon...
Norweeger
 
Beiträge: 127
Registriert: 22.10.2009, 18:24
Wohnort: Bergen-Norge
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Vorherige

Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste