Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon Joosti » 09.09.2015, 17:55

Hallo Liebe Forumsgemeinde,

ich war vom 29.08 bis zum 02.09 mit ein Paar Anglerkollegen zum Kurzurlaub an der Mörrum. Die Fischerei war spitzenmässig, soweit alles Schick.

ABER

In der Nacht zum 02.09 wurde unser Kleinbus durch Einschlagen einer Fensterscheibe aufgebrochen und uns wurden unter anderem 5 Lachszweihänder mit samt Rollen und Schnüren gestohlen.
Wie wir in Erfahrung bringen konnten war dies nicht der erste Vorfall dieser Art, der dieses Jahr an der Mörrum stattgefunden hat. Das Fahrzeug stand auf einem Privatgrundstück mitten im Ort, von der Straße aus gut einzusehen. Wir sind gegen 00:00 ins Bett und um 5:00 wollten wir Fischen gehen. Dabei haben wir dann den Diebstahl bemerkt und umgehend gemeldet.
Von daher ist davon auszugehen dass die Täter ziemlich genau wussten was sie da machen.
Da es beim Lachsfischen nicht ungewöhnlich ist, sehr teures Material zu benutzen (sei es Ruten/Rollen, Bekleidung oder Kleinteile wie Fliegen, Werkzeug etc.) an euch noch mal Alle der Rat :

PASST AUF EUER ZEUG AUF WENN IHR IN DER GEGEND SEID :!:

Für die Damen und Herren von Sveaskog (Laxenhuset) muss ich an der Stelle eine Lanze brechen. Die haben uns umgehend das Geld für die Angelkarten für den letzten Tag zurücküberwiesen und wenn es von uns gewünscht wäre hätte man uns auch Angelgerät zur Verfügung gestellt. Man hat uns auch um eine Liste der gestohlenen Ruten und Rollen gebeten und man will uns benachrichtigen falls Teile davon irgendwo wieder auftauchen. Dafür an dieser Stelle nochmals vielen Dank. =D>

Wenn irgendwer von euch dort ist und ggf. Ruten "von privat" zum Kauf angeboten bekommt oder Ähnliches oder andere dubiose Beobachtungen macht würde ich es begrüßen wenn Ihr mich kontaktiert.

Vielen Dank für Eure Mithilfe !

TL Joosti
"Lachsfischen gefährdet Ihren Job, Ihre Gesundheit und das Glück Ihrer Familie" :D
Joosti
 
Beiträge: 226
Registriert: 04.06.2011, 16:05
Wohnort: Jena
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 23 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon mario.s » 09.09.2015, 20:53

Hallo Joosti,
mein Mitgefühl an euch. Ist wirklich eine Schande, man kann nirgends mehr (ob an der Ostsee oder in Skandinavien) mit ruhigem Gewissen sein Auto stehen lassen und entspannt angeln gehen. Grad an der Mörrum stand ich schon alleine öfters im Wald auf dem Parkplatz. Im Nachhinein schon recht riskant.
Aber vielleicht bekommt ihr ja irgend eine Rückmeldung bezüglich eurer Ausrüstung. Ich drück euch die Daumen. Und den Anderen sollte man selbige abhacken.
Schönen Gruß, Mario
Der liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht.
Goethe
Benutzeravatar
mario.s
 
Beiträge: 392
Registriert: 21.02.2008, 21:33
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon AlexWo » 09.09.2015, 22:07

Hallo in die Runde!

Das ist wirklich schlimm! So eine Serie hat es ja auch schon an der Skjern A gegeben.
Es ist nicht lange her, da könnte man in Skandinavien getrost alles vor der Hütte stehen lassen.
So ändert sich die Welt, einfach zum kotzen!

Stellt doch vorsichtshalber hier auch mal eine Liste ein. Vielleicht taucht ja was im EBay auf?

Kopf hoch Leute

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1041
Registriert: 15.08.2010, 09:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 421 mal
"Danke" bekommen: 121 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon Lutz/H » 10.09.2015, 08:29

Moin
Das ist Käse aber gerade in Mörrum nichts neues,
das dort immer mal wieder Gerät geklaut wird gibt es
seit Jahrzehnten.
Deswegen die Empfehlung immer alles mit ins Zimmer zu nehmen.
Die Diebe dort wissen nach was sie suchen.

Habt ihr eine Möglichkeit über einer Versicherung was erstattet zu bekommen ?

Gruß Lutz
Gib jedem Tag die Chance, die schönste deines Lebens zu sen ; Mark Twain
Benutzeravatar
Lutz/H
 
Beiträge: 781
Registriert: 26.10.2006, 20:21
Wohnort: Nähe Hannover
"Danke" gegeben: 40 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon Joosti » 11.09.2015, 11:03

AlexWo hat geschrieben:Hallo in die Runde!
Stellt doch vorsichtshalber hier auch mal eine Liste ein. Vielleicht taucht ja was im EBay auf?
Alex



Hi Alex,

bei Ebay versuch ich die Augen offen zu halten, aber das ist bei den vielen länderspezifischen Plattformen nicht ganz einfach.

Die Sachen die konkret abhanden gekommen sind:

1.) Loop LTS X1 8126 + Loop Evotec G3 Rolle
2.) Guideline LPXe 13' #8/9 (3teilig, altes Modell) + Guideline Watergrip
3.) Guideline LPXe 13' #8/9 (4teilig, neues Modell) + Danielsson L5W 8Twelve
4.) Hardy Marksman 2 S 12,6' #8 + Hardy Ultralite DD 8000
5.) Gloomis Versaspey 13,6' #8/9 + Sage Evoke 10 (bronce /clear)

* Alle Rollen waren mit Backing, Runningline und einem auf die jeweilige Rute abgestimmten Schusskopf, samt Leader bespult.

Desweiteren fehlt eine graue Patagonia Fliegenweste (älters Modell). Diese war komplett mit Fliegendosen, Vorfachmaterial und Werkzeug bestückt.


@ Lutz
An der Sache mit der Versicherung arbeiten wir. Im Moment lässt der Polzeibericht der uns zugeschickt werden soll auf sich warten.

Joosti
"Lachsfischen gefährdet Ihren Job, Ihre Gesundheit und das Glück Ihrer Familie" :D
Joosti
 
Beiträge: 226
Registriert: 04.06.2011, 16:05
Wohnort: Jena
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 23 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon AlexWo » 11.09.2015, 16:12

Hallo Joosti,

Ich wünsche Euch, dass die Versicherung den Schaden und den Verlust übernimmt.
Wenn ich aber daran denke, eine volle Fliegendose zu verlieren, die ganzen Stunden am
Bindestock. Wie will man das beziffern? Das ist wirklich bitter!!

Alles Gute

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1041
Registriert: 15.08.2010, 09:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 421 mal
"Danke" bekommen: 121 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon fjorden » 19.09.2015, 23:37

Hallo Joosti,
schaut hier rein http://www.tradera.com. Eventuell würde ich das an eurer Stelle auch in ein schwedisches Forum posten.
Viel Glück!!
Gruß
Fjorden
fjorden
 
Beiträge: 435
Registriert: 05.02.2007, 12:11
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 44 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon Joosti » 23.09.2015, 13:36

AlexWo hat geschrieben:,
Wenn ich aber daran denke, eine volle Fliegendose zu verlieren, die ganzen Stunden am
Bindestock. Wie will man das beziffern? Das ist wirklich bitter!!
Alex


...ja eben, oder die ganzen anderen Schussköpfe die auf die Ruten abgestimmt sind und jetzt mehr oder weniger nutzlos sind. Das sind Dinge die keine Versicherung der Welt übernimmt. Was ich aber eig. viel schlimmer finde, dass durch so etwas halt der Urlaub, also die schönste zeit des Jahres versaut wird. Das ist der Punkt wo ich dann halt auch echt ungemütlich werde, alles andere sind Dinge die trotzallem mehr oder weniger ersetzt werden können und wohl auch ersetzt werden.

fjorden hat geschrieben:schaut hier rein http://www.tradera.com. Eventuell würde ich das an eurer Stelle auch in ein schwedisches Forum posten.
Fjorden


Super! Danke für den Link, dass ist so eine Art schwedische Such- & Findbörse ?

Gruß Joosti
"Lachsfischen gefährdet Ihren Job, Ihre Gesundheit und das Glück Ihrer Familie" :D
Joosti
 
Beiträge: 226
Registriert: 04.06.2011, 16:05
Wohnort: Jena
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 23 mal

Re: Mörrum, hier werden (Alp-)Träume war !

Beitragvon Betze » 26.09.2015, 12:25

Hallo,

erstmal mein "Beileid" zu den geklauten Sachen. Leider ist in Südschweden in den letzten Jahren eine unschöne Tendenz zu merken was Diebstähle und Einbrüche angeht. Haben in 30 km Entfernung der Mörrum ein Ferienhaus und bei einigen Bekannten gab es schon ungebetene Gäste, teilweise schon mehrfach.
Tradera.se ist das schwedische Pendant zu ebay. Eine relativ gut frquentierte Such- und Findbörse wäre http://www.blocket.se. Dort einfach den Län auswählen (in diesem Fall Kronoberg oder Blekinge bzw. die umliegenden) und immer mal reinschauen. Ein recht großes schwedisches Angelforum in dem man auch nochmal eine Anfrage stellen könnte wäre z.B. http://www.fiskesnack.com oder ein wenig kleiner http://www.sportfiskeforum.se.

Viel Erfolg beim Versuch die Sachen wieder zu bekommen.
Grüße
Gruß

Sebastian
Betze
 
Beiträge: 77
Registriert: 12.07.2009, 22:35
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 0 mal


Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste