Schusskopf für rplxi 790-5 gesucht.

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Schusskopf für rplxi 790-5 gesucht.

Beitragvon Big BC Spring » 09.02.2016, 11:56

Hallo Meerforellenfischer,

vielleicht hat einer von Euch auch eine sage rplxi 790-5. Ich suche für die Rute einen Schusskopf für die Meerforellenfischerei an der Ostsee. Es wäre nett, wenn mir jemand diesbezüglich Tipps geben kann.

Besten Dank im Voraus und tight lines,

Andreas
Big BC Spring
 
Beiträge: 37
Registriert: 08.12.2007, 22:07
Wohnort: M u. K
"Danke" gegeben: 19 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Schusskopf für rplxi 790-5 gesucht.

Beitragvon Trockenfliege » 09.02.2016, 17:34

Ich besitze die rplxi 907 als 3-Teiler.
Wenn deine 5-teilige genauso ausfällt, dann sollte ein Schusskopf ca. 22-24gr haben, denn meine entspricht eher einer 8er Rute.

Als Standart Meerforellenrute wäre mir meine allerdings zu heftig, die benutze ich eher zum Hechtfischen.

Gruß
Reinhard
Trockenfliege
 
Beiträge: 342
Registriert: 25.01.2015, 17:03
"Danke" gegeben: 39 mal
"Danke" bekommen: 59 mal


Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 8 Gäste