Sind die Meeräschen schon da? Insel Fehmarn?

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Sind die Meeräschen schon da? Insel Fehmarn?

Beitragvon Achim Stahl » 10.08.2018, 16:50

Moin,

zum Meerforellenfischen, und auch für die Makrelen, würde ich ein paar Baitfishstreamer, wie den Baltic Candy mitnehmen:

Bild

Dann für die Forellen noch ein paar kleinere, natürlich aussehende Shrimps:

Bild Bild


...und ein paar schwarze Isolden und Oberflächenfliegen für die Nacht:

Bild Bild


Viel Spaß und tight lines an der Küste! :wink:


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1518
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 84 mal
"Danke" bekommen: 420 mal

Re: Sind die Meeräschen schon da? Insel Fehmarn?

Beitragvon Salmoniden Flieger » 18.08.2018, 12:21

Ein Tipp mit den Shrimps (Gr. 10 & 8 ) in gelb, orange, pink und tan, je nach Beisslaune und Wassertrübung für die Hornhechte, aber auch die Makrelen laufen nach... nur gehakt hat noch nichts. :(
****************************
Euer
Salmoniden Flieger

...oder, der der die Fliege wirft!
Salmoniden Flieger
 
Beiträge: 21
Registriert: 09.10.2017, 19:36
Wohnort: Göttingen
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Vorherige

Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste