Totenstille in der Lachsecke! :(

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Totenstille in der Lachsecke! :(

Beitragvon orkdaling » 02.08.2017, 00:13

moin moin,
damit hier nicht zu langweilig wird, hier mal was zu lesen und sehen
http://www.nina.no/english/News/News-ar ... his-summer
http://www.nina.no/english/News/News-ar ... tic-salmon
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1796
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 133 mal
"Danke" bekommen: 340 mal

Re: Totenstille in der Lachsecke! :(

Beitragvon AlexWo » 02.08.2017, 12:35

Kurze Meldung, bin seit Freitag letzter Woche von meinem zweiten Island-Trip zurück. Diesmal stand Lachsfischen nicht im Vordergrund, ich war aber trotzdem an einem kleinen Flüsschen im Norden, dass ich bereits vor zwei Jahren einmal besucht hatte, hier fischen 2 Ruten auf 24 km. Bei meiner Ankunft war das Flüsschen kaum wieder zu erkennen, extremes Niedrigwasser! Ich habe mich daher entschlossen den Seapool und die oberer Strecke im Canyon zu befischen, die dazwischen liegende Wiesenstrecke auszuklammern. Trotz der eher schlechten Situation hatte ich an meinen drei Tagen, jeden Tag Fisch, Bisse und noch Drills, konnte herrausfinden, dass auch die Trockenfliege funktioniert (danke Robert).
Gelandet habe ich 4 Stück.

LG

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1053
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 423 mal
"Danke" bekommen: 121 mal

Re: Totenstille in der Lachsecke! :(

Beitragvon AlexWo » 09.08.2017, 15:12

Kurzmeldung: nachdem der Hauptrun der 2SW an der East Ranga sehr sehr schwach war, ist nun der Grilse-Run im vollen Gange und die Fangzahlen der letzten Woche sind besser, als in der gleichen Woche 2016!

LG

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1053
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 423 mal
"Danke" bekommen: 121 mal

Re: Totenstille in der Lachsecke! :(

Beitragvon orkdaling » 28.09.2017, 16:58

moin moin,
nachdem die Lachssaison nun vornei ist, gehts auf Mefo im Fjord.
Der gesamte Sept. war ungewøhnlich warm, Sonne pur und 20 grad waren nicht selten. Also in den Abendstunden fischen gehen.
Und wenn man lange genug bleibt erlebt man sowas wie heute Nacht ueber Trondheim.
http://www.adressa.no/nyheter/trondheim ... 371261.ece
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1796
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 133 mal
"Danke" bekommen: 340 mal

Re: Totenstille in der Lachsecke! :(

Beitragvon Noellgen, H » 28.09.2017, 19:42

Hallo Hendrik,
vielen Dank fürs zeigen.
Es muss ja sehr intensiv gewesen sein, wenn man das
bei der hellen Beleuchtung so gut sehen kann.

Gruß,

Heiner
Noellgen, H
 
Beiträge: 64
Registriert: 17.09.2016, 15:46
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 17 mal

Vorherige

Zurück zu Lachs, Meerforelle & Ostsee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste