Angriff der Mutantenfische

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Angriff der Mutantenfische

Beitragvon Hans. » 19.01.2013, 13:09

Die USA stehen kurz davor, der Welt zum ersten Mal gentechnisch verändertes Fleisch zu servieren: einen mutierten Lachs, der Wildlachsbestände vernichten und eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen könnte -- doch wir können den Plan verhindern, bevor der verdächtige Mutantenfisch auf unseren Tellern landet.

http://www.avaaz.org/de/stop_frankenfish_r/?fp
"So ging er glücklich davon, um im Schlick zu waten und im Gestrüpp zu straucheln und durch lose Stöße von Ästen zu stürzen, die Biberburgen hießen, um am Ende mit Tang um den Hals und einem Korb voller Fische dazustehen." Norman Maclean
Benutzeravatar
Hans.
 
Beiträge: 1668
Registriert: 28.09.2006, 21:24
Wohnort: Norddeutschland
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 336 mal

Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste