ein ganz besondrer Duft

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

ein ganz besondrer Duft

Beitragvon orkdaling » 17.11.2016, 23:16

moin moin,
wundert euch nicht wenn es an dænischen Auen und Strænden næchstes Jahr voll wird.
http://www.nationen.no/naering/danske-b ... -cannabis/
Das wird fuer medizinische Zwecke angebaut.
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1932
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 138 mal
"Danke" bekommen: 381 mal

Re: ein ganz besondrer Duft

Beitragvon Beppo » 22.11.2016, 17:50

Hallo Hendrik,
- Der Duft der großen, weiten Welt -!
Vielleicht erträgt man dann die geplanten Angelverbote und Einschränkungen besser.
Gruß Beppo
Beppo
 
Beiträge: 107
Registriert: 25.11.2012, 17:18
"Danke" gegeben: 27 mal
"Danke" bekommen: 44 mal

Re: ein ganz besondrer Duft

Beitragvon orkdaling » 22.11.2016, 18:11

Haha, vielleicht riechts dann weniger nach Guelle :badgrin:
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1932
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 138 mal
"Danke" bekommen: 381 mal


Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste