Energiewende, der ungebremste Wahnsinn

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Energiewende, der ungebremste Wahnsinn

Beitragvon Michael. » 12.01.2018, 16:49

Zur Kenntnis genommen.

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6746
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 168 mal
"Danke" bekommen: 589 mal

Re: Energiewende, der ungebremste Wahnsinn

Beitragvon fly fish one » 12.01.2018, 18:59

Hat irgend jemand gestern "Full Metal Jacket" von Stanley Kubrik gesehen? Einer der beeindruckendsten, heftigsten Antikriegsfilme, die ich je sah. Wie heißt es dort doch so schön: "Sir, ja Sir! "


Dein Frank - aka Privat Paula! :mrgreen:
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 1131
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 220 mal
"Danke" bekommen: 157 mal

Re: Energiewende, der ungebremste Wahnsinn

Beitragvon Michl » 12.01.2018, 19:10

Hallo,
Als Diskussionsteilnehmer steht mir zu mich zu äußern:
Auch wenn ich in der Sache selbst anderer Meinung bin als Hendrik, ist die Art und Weise wie hier eingegriffen wurde nicht in Ordnung.
Unstrittig ist das die Mods eingreifen müssen wenns zu heftig wird.
Aber nicht in der Art und Weise.

Meine Meinung.

Gruß Michl
Die Beute ist unwesentlich, entscheidend ist nur das Gefühl.
Michl
 
Beiträge: 324
Registriert: 14.10.2007, 11:43
Wohnort: Binswangen
"Danke" gegeben: 41 mal
"Danke" bekommen: 70 mal

Vorherige

Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste