Haken ausgeschieden

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Haken ausgeschieden

Beitragvon detärjag » 27.04.2013, 18:34

Hallo,

ich habe letztes Jahr eine Forelle gefangen der ein Stück monofile Schnur aus dem Maul schaute.
Das kam mir schon merkwürdig vor, als ich dann gesehen habe, dass diesem Fisch ein Angelhaken aus dem After schaute, habe ich nicht schlecht gestaunt.
Der Fisch muss einem anderen Angler abgerissen sein und hat den Harken mit verdaut und ausgeschieden.
Ich habe den Fisch entnommen. Ich hätte nicht gedacht, dass ein Fisch so etwas überlebt und immerhin hat der Fisch auch noch weiter gefressen.

Ganz schön hart im Nehmen so eine Forelle.

Gruß Jan.
Dateianhänge
IMG_0240.jpg
IMG_0238_2.jpg
detärjag
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.02.2012, 10:50
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Haken ausgeschieden

Beitragvon Joerg Giersbach » 27.04.2013, 20:11

Hallo Jan,

habe vor etlichen Jahren mal einen kleinen Hecht (70 cm) verhaften können, der 2, in Worten Zwei Drillinge im Maul hatte und trotzdem auf meinen angeboteten Cloussers Minnow ging!!!
Die Fische sehen das nicht so eng!

(40 Jahre Fischer Erfahrung)

Gruß Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1121
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 85 mal
"Danke" bekommen: 94 mal

Re: Haken ausgeschieden

Beitragvon MuddlerMinow » 27.04.2013, 23:46

Unglaublich!
Nun, verständlich, dass Du den Fisch entnommen hast. Ich glaub aber, ich hätte ihn von dem wie man in Frankfurt sagt "Gelärch" befreit und gehofft, dass er durchkommt. Einfach, weil er so ein robuster Bursche war..find ich wirklich beeindruckend so ein Kerl!
VG & Tl Gabriel
Benutzeravatar
MuddlerMinow
 
Beiträge: 717
Registriert: 15.06.2010, 14:20
Wohnort: ..gone fishing
"Danke" gegeben: 139 mal
"Danke" bekommen: 201 mal

Re: Haken ausgeschieden

Beitragvon Royal Coachman » 28.04.2013, 10:04

Hallo Freunde!

Aus diesem Grund verwende ich niemals rostfreie Haken!

Das Zeug verrostet nämlich und zwar ziemlich schnell.

Der Meister im verarbeiten solcher Haken ist der Aal.

tight lines
RC
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Royal Coachman
 
Beiträge: 2403
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Anthering b. Salzburg
"Danke" gegeben: 92 mal
"Danke" bekommen: 203 mal


Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste