Kormoran in China

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Kormoran in China

Beitragvon FlyMike » 13.02.2013, 16:58

Hallo Leute,

ich bin am Wochenende beim Zappen auf einen Bericht gestoßen, in dem gezeigt wurde wie der schwarze Vogel in China genutzt wird. :shock:
Naja... seht selbst, ich habe den Beitrag heute im Netz gefunden.
http://www.youtube.com/watch?v=OQNHar3iEOA
Ich bin mal gespannt wann man hier den ersten Kormoran mit Leine auf einem Kutter sieht oder als neues Tackle (zum Köderfisch fangen) für die Raubfischangler :wink:

Gruß

Michael
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1590
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1312 mal
"Danke" bekommen: 1338 mal

Re: Kormoran in China

Beitragvon Peter S. » 13.02.2013, 18:24

.
Zuletzt geändert von Peter S. am 30.12.2018, 01:35, insgesamt 1-mal geändert.
Peter S.
 

Re: Kormoran in China

Beitragvon Siegfried. » 14.02.2013, 16:17

Peter S. hat geschrieben:kein Wunder, dass die ausgewandert sind...

Falsch. Sie wurden genau zu dem gleichen Zweck extra hergebracht.
Sie Ge Flied
Fische sind zu schöne Geschöpfe um nur einmal bewundert zu werden
Siegfried.
 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.05.2010, 21:44
Wohnort: Dortmund
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 135 mal

Re: Kormoran in China

Beitragvon Olaf Kurth » 14.02.2013, 16:39

Siegfried. hat geschrieben:Falsch. Sie wurden genau zu dem gleichen Zweck extra hergebracht.
Sie Ge Flied



So habe ich das auch in Erinnerung............... ich nehme heute M17, aber scharf.................. 8)

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3458
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 275 mal
"Danke" bekommen: 295 mal


Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast