sulfoxaflor

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

sulfoxaflor

Beitragvon dr-d » 23.11.2017, 15:44

hallo,


unter macron wurden 2 neonicotinoid-nachfolger (sulfoxaflor) weiterhin eingesetzt:

ergebnis>>>reduktion der honigbienenaktivitäten seit 1/2016 um ca.70%.das gilt -
entsprechend goulsen - wohl auch für die ganze kette Insekten - amphibien - gewässerbewohner.

das zeug ist sehhhhhhhhhhhr wirksam und weitgehend kreuzresistent.


bon appetit !!! (getreideummantelung,boden- und grundwassereintrag... :twisted: ).

für uns liegen 3 anträge zur zulassung vor.

es gibt starke argumente für die nervenanlagerung (analog schwermetalle) bei menschen - s.ms,demenz,etc.


also augen auf beim einkauf.


schöne Woche.


thomas
dr-d
 
Beiträge: 269
Registriert: 16.12.2016, 18:46
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 38 mal

Re: sulfoxaflor

Beitragvon Gammarus roeseli » 25.11.2017, 18:30

dr-d hat geschrieben: bon appetit !!! (getreideummantelung,boden- und grundwassereintrag... :twisted: ).


Hallo,
so wie alle Jahre wird aktuell bei uns Gülle auf den landwirtschaftlichen Nutzflächen ausgebracht …
Naab in Pielenhofen ->
1. Gülle Naab Wehr Pielenhofen 11.2017.JPG
1. Gülle Naab Wehr Pielenhofen 11.2017.JPG (163.16 KiB) 1039-mal betrachtet

2. Gülle Naab Wehr Pielenhofen 11.2017.JPG
2. Gülle Naab Wehr Pielenhofen 11.2017.JPG (135.96 KiB) 1039-mal betrachtet


Die verstärkt ausfällenden und aufschäumenden Nährstoffe unterhalb der Wehre machen gut sichtbar, dass das was da auf die Nutzflächen gespritzt wird usw., nicht (nur) auf den Nutzflächen verbleibt…. :roll: Insektizide ….. :roll: :shock:

Gruß Christian
Benutzeravatar
Gammarus roeseli
 
Beiträge: 892
Registriert: 06.07.2007, 19:52
Wohnort: Oberpfalz
"Danke" gegeben: 60 mal
"Danke" bekommen: 73 mal


Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste