Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Hier treffen sich die wahren Handwerker unserer Zunft. Gibt es eine schönere Fischerei, als mit einer Selbstgebauten - ob nun Gespließte, Kohlefaserrute oder Eigenbaurolle? Geizt nicht mit Euren Ratschlägen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon Michael. » 21.11.2017, 12:59

Hallo,

das dürfte auch euch Rutenbauern sehr gefallen:

Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

http://www.fliegenfischer-forum.de/wolfsbarsch.html

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6761
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 169 mal
"Danke" bekommen: 597 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon BergLutz » 21.11.2017, 13:44

Hallo Michael,

Tolle WolfsBarsch_HowTo! Vielen Dank dafür.
Sehr lehrreich und schön geschrieben.

Gruß
Lutz
Auch Flöhe und Wanzen gehören zum Ganzen...
BergLutz
 
Beiträge: 206
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 466 mal
"Danke" bekommen: 85 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon AlexX!! » 21.11.2017, 14:13

Herrlicher Bericht, Danke

Gruss Alex


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"Besatz mit fangreifen Forellen ist wie eine Droge.
Es macht die Angler doof, und süchtig ... sie wollen immer mehr" (by Steini/GWForum)
Benutzeravatar
AlexX!!
 
Beiträge: 514
Registriert: 24.08.2010, 14:46
Wohnort: NOK
"Danke" gegeben: 205 mal
"Danke" bekommen: 92 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon Cowie » 21.11.2017, 16:13

Danke für den Hinweis, Michael!

Das ist ein traumhafter Bericht von Moritz Thomas, hat er gerade bei mir 35 Jahre alte Erinnerungen wieder wach gerufen...

...allerdings habe ich damals in Westkapelle und Zoutelande mit Blech auf Wolfsbarsch gefischt :roll: , gefangen habe ich seinerzeit Makrele, Hornhecht und Meeräsche.

Ein dickes DANKE & PETRI an Moritz!!!
Petri & Tight Lines

Wolfgang
___________________________________________________________________
Ich glaube, dass Mutter "Natur" uns liebt - doch tun wir das wirklich auch...???
Benutzeravatar
Cowie
 
Beiträge: 135
Registriert: 29.05.2017, 17:20
"Danke" gegeben: 244 mal
"Danke" bekommen: 135 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon DerRhöner » 21.11.2017, 16:51

Also ich hab ja nicht viel für Salzwasserfischen übrig noch und Wolfsbarsch interessiert mich allenfalls auf dem Teller.

Aber dieser Beitrag ist so toll gemacht, dass ich ihn trotzdem gelesen habe und jetzt das Gefühl hätte: Würde ich es mal versuchen wollen, hier finde ich alles was ich wissen müsste. Komliment an den Autor, der alles so gründlich erklärt und sich so viel Mühe dafür gemacht hat!

Respekt!

Christian
"Die Rhön ist schön, nur ohne Rhöner wär' sie schöner!" - Letzte Worte eines Hessen in der Bayerischen Rhön
Benutzeravatar
DerRhöner
 
Beiträge: 97
Registriert: 28.01.2013, 23:59
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 19 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon mario.s » 22.11.2017, 19:22

Ein super Bericht mit allen erdenklichen Infos von Rutenbau bis Fischerei. =D>
Danke Moritz
Der liebe Gott schenkt dir die Nüsse, aber er knackt sie nicht.
Goethe
Benutzeravatar
mario.s
 
Beiträge: 431
Registriert: 21.02.2008, 22:33
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 8 mal
"Danke" bekommen: 50 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon brotfliege » 25.11.2017, 13:07

Super Bericht!
brotfliege
 
Beiträge: 33
Registriert: 18.08.2015, 15:14
"Danke" gegeben: 31 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon Samotti » 06.12.2017, 15:54

Hallo in die Runde
Mit dem Bericht wollte ich mich auch mal etwas in das Forum einbringen. Selber bin ich ja nicht so der aktive Schreiber. Ich habe dieser Plattform sehr viel zu verdanken. Unteranderem die tollen Hilfestellung anderer Forumsmitglieder bei meinen Rutenbauanfängen.
Vielen Dank
Liebe Grüße
Moritz
Samotti
 
Beiträge: 48
Registriert: 15.05.2013, 22:59
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: Mit der Bambusrute durch eine Wolfsbarschsaison

Beitragvon idefix » 02.04.2018, 15:21

hallo,

danke für diesen tollen bericht !!! =D>
idefix
 
Beiträge: 52
Registriert: 03.10.2006, 20:00
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 3 mal


Zurück zu Ruten- und Rollenbau selbst gemacht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste