rodgeeks blanks...

Hier treffen sich die wahren Handwerker unserer Zunft. Gibt es eine schönere Fischerei, als mit einer Selbstgebauten - ob nun Gespließte, Kohlefaserrute oder Eigenbaurolle? Geizt nicht mit Euren Ratschlägen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

rodgeeks blanks...

Beitragvon Zwergtaucher » 05.02.2016, 19:00

Hallo und einen guten Abend,
kennt jemand von euch die Blanks von roodgeeks? und kann jemand etwas über diese Blanks berichten?

Gruß
Rüdiger

http://rodgeeks.com/
Zwergtaucher
 
Beiträge: 23
Registriert: 05.01.2013, 20:24
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Zurück zu Ruten- und Rollenbau selbst gemacht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste