Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Hier treffen sich die wahren Handwerker unserer Zunft. Gibt es eine schönere Fischerei, als mit einer Selbstgebauten - ob nun Gespließte, Kohlefaserrute oder Eigenbaurolle? Geizt nicht mit Euren Ratschlägen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon Maqua » 29.05.2016, 14:21

Ja, die Hemmschwelle gibt es auch bei mir, nicht auszudenken, wenn so ein Schätzchen Schaden nehmen würde! :shock:
Ich bin übernächste Woche auf Forellenpirsch im Bayerwald, das wäre natürlich die perfekte Gelegenheit so eine Rute mal ausgiebig zu testen...
Ich wechsele an dieser Stelle mal in den PN-Modus! :wink:
Gruss Manni
Benutzeravatar
Maqua
 
Beiträge: 242
Registriert: 28.11.2009, 15:11
Wohnort: würselen
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 37 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon bavarian » 28.01.2017, 22:14

Nachdem ich hier schon einiges mitgelesen habe, nun auch mal ein Beitrag von mir.
Anbei eines meiner letzten Projekte:

Bild

Bild

Bild
hanausek-rods.com
bavarian
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.09.2015, 13:31
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon piscator » 02.02.2017, 07:06

Sehr schönes Rutenprojekt, besonders gefallen mir die Feather Inlays -- super, danke fürs zeigen, Jürgen
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.01.2008, 09:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 129 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon bavarian » 03.02.2017, 23:45

Danke Dir Jürgen! Ja, hat auch Spaß gemacht sie für die Jungs zu bauen!

BG
Kurt
hanausek-rods.com
bavarian
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.09.2015, 13:31
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon Maqua » 04.02.2017, 09:50

Hallo Kurt, sehr schöne, ästhetische Gestaltung! :daumen
Der Spacer in grün hat es mir angetan!
Selber angefertigt, oder kann man den irgendwo käuflich erwerben?
Gruss Manni
Benutzeravatar
Maqua
 
Beiträge: 242
Registriert: 28.11.2009, 15:11
Wohnort: würselen
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 37 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon piscator » 04.02.2017, 11:40

Hallo Manni, solche Acryl-Spacer kann man leicht selber machen, wenn man eine Drehmaschine hat. Dann gibts Penblanks in allen Ausführungen -- ich hab solche als Imitat von Elfenbein, Schildpatt und Büffelhorn. Lochbohren, auf Maß drehen und polieren bis 12000.
J.
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.01.2008, 09:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 129 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon Maqua » 05.02.2017, 17:22

Hallo Jürgen, hab die Rohlinge gefunden, werde mir mal was bestellen.
Zu dem Spacer von Kurt hatte ich gleich ne Idee und neue Ideen bedeuten neue Kosten und Arbeit. :wink:
Gruss Manni
Benutzeravatar
Maqua
 
Beiträge: 242
Registriert: 28.11.2009, 15:11
Wohnort: würselen
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 37 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon bavarian » 05.02.2017, 21:43

Zumindest ist das eine Arbeit, die Spaß macht! Zu dem Acryl: das verarbeitet sich fast schöner als Holz. Ist wirklich ein toller Werkstoff für Spacer. Viel Spaß dabei Maqua
hanausek-rods.com
bavarian
 
Beiträge: 35
Registriert: 01.09.2015, 13:31
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon piscator » 11.02.2017, 21:05

Moin, so Rute 1 für das Doppelrohr ist fertig. Diese Rute ist 7ft 9" lang und wirft ne schöne Schlaufe mit ner #5 Schnur.
Das Taper lehnt sich an die Garrison Rute G212 an.
Bild
Als erstes hab ich die Rute mal begossen -- mit dem entsprechenden Tropfen im passenden Glas
Bild
Australische Hülsen aus Duronze -- und Arguello Leitring
Bild
Griff mit Strubble Rollenhalter und artificial Ivory Spacer.
Bild

Petri, Jürgen
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.01.2008, 09:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 129 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon Matze777 » 14.02.2017, 12:27

Hallo Jürgen, sehr schön geworden! Aber, das ist bei dir ja auch nicht anders zu erwarten =D> . Ich habe ja letztens alles an Rutenbauutensilien abgegeben, hier wäre wieder der Beweis, dass ich an deine Fertigkeiten nie rangekommen wäre, insofern bereue ich diesen Schritt nicht...

Ahoi
Matze
...words are very unnecessary...
Matze777
 
Beiträge: 51
Registriert: 11.01.2007, 21:19
Wohnort: Hude
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon mooose » 14.02.2017, 18:48

Schönes Stöckchen Jürgen! =D>
...nur die roten Wicklungen auf blond sind nich so meins, ABER das ist nur meine Meinung.
Benutzeravatar
mooose
 
Beiträge: 106
Registriert: 09.11.2013, 10:08
"Danke" gegeben: 112 mal
"Danke" bekommen: 50 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon fly fish one » 15.02.2017, 19:06

Das ist wie blonde Haare mit roten High Heels - ich find's scharf! :mrgreen:

Ihr baut Traumstöckchen, allesamt!! Großes Kompliment und alle meine 10 Daumen hoch!!


Euer Frank
Zuletzt geändert von fly fish one am 16.02.2017, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 466
Registriert: 11.09.2016, 10:08
"Danke" gegeben: 71 mal
"Danke" bekommen: 52 mal

Re: Ruten-Schaufenster (Teil 2)

Beitragvon piscator » 15.02.2017, 20:41

Danke, so wars gedacht --blond mit roten Des... :oops: und schwarzer Lederhülle -- endlich versteht mal einer die Rentner :mrgreen:
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 785
Registriert: 25.01.2008, 09:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 129 mal

Vorherige

Zurück zu Ruten- und Rollenbau selbst gemacht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste