Saphir --- Bambus in blond und blau

Hier treffen sich die wahren Handwerker unserer Zunft. Gibt es eine schönere Fischerei, als mit einer Selbstgebauten - ob nun Gespließte, Kohlefaserrute oder Eigenbaurolle? Geizt nicht mit Euren Ratschlägen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Re: Saphir --- Bambus in blond und blau

Beitragvon Henning60 » 19.03.2020, 11:24

Hallo Royal Coachman,

du meintest garantiert dieses Schnuckstück, oder ?
Hardy PallMall.jpg
Hardy PallMall.jpg (114.46 KiB) 753-mal betrachtet

a.jpg
a.jpg (117.29 KiB) 753-mal betrachtet


die ist wirklich bildschön :smt049
wenn sie doch nur statt Gold Nickelbeschläge hätte...…
trotzdem kommt die mal auf meine Wunschliste !

Tl, Henning
Bevor ihr euch streitet klärt die Begriffe......(Konfuzius)
Benutzeravatar
Henning60
 
Beiträge: 287
Registriert: 01.02.2019, 11:40
Wohnort: Diekholzen bei Hildesheim
"Danke" gegeben: 508 mal
"Danke" bekommen: 249 mal

Re: Saphir --- Bambus in blond und blau

Beitragvon Royal Coachman » 19.03.2020, 12:19

Hallo Henning!

Genau das ist die Rolle, auch in der richtigen Größe.

Ich hab allerdings bronzierte Teile an der Rute , das paßt sie perfekt.
tight lines
Gebhard
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Royal Coachman
 
Beiträge: 2474
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Oberhausen in Obb.
"Danke" gegeben: 103 mal
"Danke" bekommen: 229 mal

Re: Saphir --- Bambus in blond und blau

Beitragvon Henning60 » 30.03.2020, 10:34

Petri Heil Alle,

ich war jetzt mit der Rute endlich am Wasser und bin total happy....
Das Taper von Jürgen passt wie die Faust auf's Auge, eine ideale Bachrute :D
Die Vosseler Passion steht der Rute sehr gut, ist aber gewichtsmässig doch die Obergrenze.
Leider hat sich bisher kein Fisch erbarmt, aber auch das ist nur eine Frage der Zeit.
Als nächstes steht dann die Seidenschnur an....

Was bislang gar nicht so recht gewürdigt wurde ist das tolle Rutenrohr mit den erstklassigen Lederarbeiten =D>
Auch da hat Jürgen eine echte Meisterarbeit hingelegt.

LG und TL, Henning
Bevor ihr euch streitet klärt die Begriffe......(Konfuzius)
Benutzeravatar
Henning60
 
Beiträge: 287
Registriert: 01.02.2019, 11:40
Wohnort: Diekholzen bei Hildesheim
"Danke" gegeben: 508 mal
"Danke" bekommen: 249 mal

Vorherige

Zurück zu Ruten- und Rollenbau selbst gemacht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast