Aktuell: slowenische Gewässer heute

Ihr sucht ein Plätzchen, wo es sich gut Fliegenfischen läßt? Oder habt Ihr im Urlaub besonders gute oder schlechte Erfahrungen gemacht und möchtet diese weitergeben? Inklusive Salzwasser- (Süden-) Fliegenfischen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Aktuell: slowenische Gewässer heute

Beitragvon volki » 15.04.2018, 18:38

Wer sich dafür interessiert:
auf einer kleinen Nostalgie-Rundfahrt, heute 15.4. gesehen:
Natisone/Nadiza: Wasser wunderbar, Höhe grade recht, Farbe klar grünlich
Soca (Kobarid bis Tolmin) Wasserstand eher hoch, Farbe angegraut-grünlich. Keine Fischer gesehen
Idrica von (Tolmin bis Idrija), Wasser wunderbar, Höhe super, klar, grünlich. 2-3 Fischer stehen im Wasser
(an der Strasse wird auf 2-5 km gebaut/verbreitert. Abwechselnd Rotlicht)
Unec (Stehe an der oberen (Dorf)-Brücke), Wasser hoch bis sehr hoch, leicht trüb

Wer die Schneemengen sieht, die noch auf den Karawanken und auf den andern südlichen Bergen liegen, die die slowenischen Flüsse füttern, sollte dieses Frühjahr / Früh-Sommer, eher auf Flüsse ausweichen, die kein direktes Schmelzwasser erhalten.
eben zB Idica, Unec oder Krka
volki
 
Beiträge: 266
Registriert: 29.09.2006, 00:40
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 40 mal

Re: Aktuell: slowenische Gewässer heute

Beitragvon drehteufel » 15.04.2018, 19:35

Hallo Volki,

mich interessiert das sehr, da es Anfang Juli wieder an die Savinja geht und erstmalig auch für 3 Tage an die Soca...darauf bin ich besonders gespannt.
Ich denke, bis dahin sollten sich die Wasserstände normalisiert haben.
Tipps zur Fliegenwahl für die Soca nehme ich gern an. :wink:

Gruß,
Marco
drehteufel
 
Beiträge: 252
Registriert: 18.04.2009, 12:29
"Danke" gegeben: 121 mal
"Danke" bekommen: 80 mal

Re: Aktuell: slowenische Gewässer heute

Beitragvon volki » 16.04.2018, 17:10

Gut bis Anfang Juli kann sich vieles ändern :mrgreen: ???
Aber die Berge sehen noch aus wie weit im Winter, sogar um Villach rum ist alles noch dicht weiss, sieht noch gar nicht nach Frühjahr aus. Also vorher Wasserstände an Soca und Savignia gut checken.

Die untere hälfte der Idrica wird auch vom Fischereiverein Tolmin bewirtschaftet. Also auch die Idrica-& Baca-Karte bekommst du dort, nicht nur die untere Soca-Karte.

PS wenn du aus Richt. Klagenfurt + Co kommst, kannst du auch über den Paulitschsattel, ohne Umweg nach Ljubno fahren
Eisenkappel-Bad Vellach

PS Soca-Fliegen
Wenn die Forellen in der Soca wollen, geht (fas) alles. Äschen auch, oder dann ganz kleine, feine Palmer
volki
 
Beiträge: 266
Registriert: 29.09.2006, 00:40
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 40 mal

Re: Aktuell: slowenische Gewässer heute

Beitragvon volki » 17.05.2018, 18:08

Heute aktuell (17.Mai)
an Soca entlang gefahren, von Tolmin bis Kobarid:

sah wunderbar aus

aber im Moment, dh seit ein paar Tagen herrscht ein Scheisswetter, Regen, Gewitter, Sonnenschein,
alles schön abwechseln, "alle 5 Minuten"

zB die Nadica war angetrübt vom Regen und jetzt gibt es gerade wieder ein Gewitter.
volki
 
Beiträge: 266
Registriert: 29.09.2006, 00:40
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 40 mal


Zurück zu Urlaub & Fliegenfischen weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste