Anfrage: Italien/Toskana, Tirrenia und Querceto 56040 Pisa

Ihr sucht ein Plätzchen, wo es sich gut Fliegenfischen läßt? Oder habt Ihr im Urlaub besonders gute oder schlechte Erfahrungen gemacht und möchtet diese weitergeben? Inklusive Salzwasser- (Süden-) Fliegenfischen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Anfrage: Italien/Toskana, Tirrenia und Querceto 56040 Pisa

Beitragvon Uwe_K » 22.08.2017, 17:58

Hallo,

ab dem 04.09.2017 mache ich Urlaub in Tirrenia (eine Woche) und danach noch ein Woche in Querceto (56040 Pisa).

Lohnt es sich das ich meine 5/6´er Fliegenrute einpacke, um mit der Fliege auf Fischfang zu gehen? Wenn ja: wo bitte könnte ich das tun?


Vielen Dank und Grüße
Uwe
Uwe_K
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.03.2017, 10:03
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Anfrage: Italien/Toskana, Tirrenia und Querceto 56040 Pi

Beitragvon momo » 27.08.2017, 18:30

Ciao Uwe

In Italien gibt es ein sehr aktives Forum, PIPAM genannt. Einer der Moderatoren ist der Angelo Piller. Er spricht deutsch. Frag doch einfach mal bei ihm nach, eventuell kann er dir helfen.

piller"_at_"pipam.com

Liebi Grüess us de Schwiiz
Moreno
may the fish be with you
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 454
Registriert: 14.02.2007, 13:10
Wohnort: Zürich/Schweiz
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Anfrage: Italien/Toskana, Tirrenia und Querceto 56040 Pi

Beitragvon Uwe_K » 28.08.2017, 16:47

Hallo Moreno,

danke für diesen Tip.

Grüße Uwe
Uwe_K
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.03.2017, 10:03
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal


Zurück zu Urlaub & Fliegenfischen weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste