Mörrum

Ihr sucht ein Plätzchen, wo es sich gut Fliegenfischen läßt? Oder habt Ihr im Urlaub besonders gute oder schlechte Erfahrungen gemacht und möchtet diese weitergeben? Inklusive Salzwasser- (Süden-) Fliegenfischen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Mörrum

Beitragvon orkdaling » 09.12.2017, 12:11

Moin moin,
ja nun wird viel diskutiert und vermutet wie in einen weiterem Artikel zur " Bedrohung des Ostseelachses" steht.
Besonders die Stæmme in Suedschweden sind betroffen, also Mørrumgegend, die siche alle die gleichen Fressgebiete in der Ostsee haben.
Andere Faktoren spielen sicher auch eine Rolle und die kønnen von Fluss zu Fluss sehr verschieden sein. (Wie Thomas schon erwæhnte)
Das es nur von der "einseitigen" Ernæhrung der Ostseelachse kommt, glaube ich persønlich nicht, denn einige Fluesse sind kaum betroffen und andere wie Mørrum stark.
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 2122
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 148 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Re: Mörrum

Beitragvon CPE » 09.12.2017, 12:46

Hallo Leute,

Saudoof für alle Fischfresser, dass das gute Vitamin B1 (Thiamin) durch die gleichzeitige Einnahme von rohem Fisch (Thiaminase) zerstört wird.

TL, Norbert
CPE
 

Re: Mörrum

Beitragvon orkdaling » 09.12.2017, 13:22

Hallo Norbert,
darum geht es meinen "Garnelenfressern" so gut, die muessen nicht nur Hering jagen.
Ganz zu schweigen von der Fleichsqualitæt, aber das kønnen die C&R ler nicht beurteilen haha.
Ob Lachs,Mefo, Dorsch, festes geschmackvolles nicht zefallendes Fleisch... lecker :smt111
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 2122
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 148 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Vorherige

Zurück zu Urlaub & Fliegenfischen weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste