Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Ihr sucht ein Plätzchen, wo es sich gut Fliegenfischen läßt? Oder habt Ihr im Urlaub besonders gute oder schlechte Erfahrungen gemacht und möchtet diese weitergeben? Inklusive Salzwasser- (Süden-) Fliegenfischen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon Torry » 07.09.2017, 21:15

Hallo liebe Forumgemeinde,

mein baldiger Ausflug über den Balkan, führt mich u.a. auch nach Mostar in Bosnien Herzegowina. Hier darf ich mich einen Tag aus dem Kulturprogramm ausklinken, um an der "Neretva" zu fischen. Leider habe ich noch keine Informationen gefunden wo ich Tageskarten erwerben kann (die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich bei der Suche blöd angestellt habe ist nicht gering...). Könnt ihr mir weiterhelfen?
Auf jeden Fall danke ich euch für eure Bemühungen!

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge

Torsten
Benutzeravatar
Torry
 
Beiträge: 36
Registriert: 21.10.2012, 00:11
Wohnort: Schneeberg
"Danke" gegeben: 19 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon momo » 08.09.2017, 12:21

Ciao Torsten

So auf die Schnelle habe ich folgenden Link gefunden: http://www.angelabenteuer-balkan.com. Eventuell können die Jungs dir helfen.

Liebi Grüess us de Schwiiz
Moreno
may the fish be with you
Benutzeravatar
momo
 
Beiträge: 454
Registriert: 14.02.2007, 13:10
Wohnort: Zürich/Schweiz
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon volki » 08.09.2017, 15:22

Torry hat geschrieben:
mein baldiger Ausflug über den Balkan, führt mich u.a. auch nach Mostar in Bosnien Herzegowina. Hier darf ich mich einen Tag aus dem Kulturprogramm ausklinken, um an der "Neretva" zu fischen. Leider habe ich noch keine Informationen gefunden wo ich Tageskarten erwerben kann (die Wahrscheinlichkeit, dass ich mich bei der Suche blöd angestellt habe ist nicht gering...). Könnt ihr mir weiterhelfen? Auf jeden Fall danke ich euch für eure Bemühungen!
Liebe Grüße aus dem Erzgebirge Torsten

Ich bin jetzt schon einige Mal in BiH gewesen zum Fliegen-Fischen, aber immer eher im Norden von Bosnien.
Una, Unac, Ribnik, Pliva, Sanica, tws in "Republik Serbska"

Ganz so einfach war es nicht an Permits zu kommen, alle Fliegenwasser sind "organisiert", dh an der Una in Kulen-Vakuv patrouilliert ein Mann auf der Brücke der dir das Permit gibt (40 BAM) = 20 €. Am Ribnik hat es eine Agentur, die dir das Permit gibt. Sanica weiss ich nicht mehr. An der restlichen Una hatte ich das Permit von der Pension wo ich wohnte. An der Pliva die gleiche Agentur wie für Ribnik.

Es ist auch nicht ganz einfach zum am richtigen Ort ans Wasser zu kommen. In Schottland oder Norwegen würde ich zu einem Guide für 1 Tag raten, aber um in Mostar nur einen Tag zu fischen, wäre vielleicht das Angebot eines Tour-Guides das Beste.
Siehe zB hier:
https://tourguides.viator.com/sightseei ... -1082.aspx
http://www.flyfishing-bosnia.com/index. ... rs/neretva
https://mankovflyfishing.com/?p=3360
http://trout-angler.com/the_river_neretva
volki
 
Beiträge: 240
Registriert: 29.09.2006, 00:40
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 34 mal

Re: Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon Torry » 10.09.2017, 09:03

Vielen Dank für eure Hilfe.

@Momo: dein Hinweis brachte mich dazu, meinen Rückreiseplan zu ändern. Jetzt werde ich auch noch die Sava besuchen...

@Volki: die Links waren sehr informativ und natürlich hast du Recht. Der sicherste Weg zum Fisch (und in einigen Gegenden auch der einzige Weg ans Wasser) führt über den Guide. Nur habe ich dazu ein etwas zwiespältiges Verhältnis. Den Umgang mit Anglern habe ich anders gelernt. Man trifft sich am Wasser, quatscht gemeinsam und hilft einander. Gerade auf dem Balkan bin ich mit Zigeunern durch die Flüsse gestapft, war bei muslimischen Anglern Gast und habe mit bulgarischen Freunden die Stauseen "leergefischt". Die Gastfreundschaft dort war schon immer ein hohes Gut. So habe ich es stets erlebt und so versuche ich es auch zu leben.
PS.: habe mal deine Homepage durchstöbert - wunderschöne Reisen!!!

Ich sende euch viele Grüße aus dem Erzgebirge

Torsten
Benutzeravatar
Torry
 
Beiträge: 36
Registriert: 21.10.2012, 00:11
Wohnort: Schneeberg
"Danke" gegeben: 19 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Re: Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon volki » 13.09.2017, 17:54

Das Problem ist halt immer wieviel Zeit man hat, um zu suchen.
Wenn nur ein Tag, an unbekanntem Fluss, zur Verfügung steht, will man nicht diesen Tag mit Suchen verbringen. :mrgreen:

Ich bin jetzt vor 2 Tagen quer, von der Adria her kommend, durch Kroatien und Bosnien gefahren, tws. war das Wasser braun, tws. weiss. In Bosnien waren die Fliegenfischergewässer tws. fischbar, aber hoch und tws. angetrübt, bei Dauerregen.
Aus dem südl. Dalmatien wird von schwersten Unwettern berichtet und von mehrtagelangem Regen, also erkundige dich erst wie die Neretva ist, bevor du dir die Mühe machst
volki
 
Beiträge: 240
Registriert: 29.09.2006, 00:40
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 34 mal

Re: Tageskarten in Mostar/Bosnien Herzegowina

Beitragvon Torry » 19.09.2017, 10:21

Hallo Volki,
die Tour stand eh schon fest. Wenn es also nix mit fischen wird, bleibt immer noch das Kulturprogramm...
Viele Grüße, jetzt schon aus Sarajevo

Torsten
Benutzeravatar
Torry
 
Beiträge: 36
Registriert: 21.10.2012, 00:11
Wohnort: Schneeberg
"Danke" gegeben: 19 mal
"Danke" bekommen: 6 mal


Zurück zu Urlaub & Fliegenfischen weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste