Seite 1 von 1

Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 17.06.2017, 13:40
von Schepp
Moin!
Ich habe mich mal durch die vielen Fotos von 2016 (vgl. Forumsaktion) geschmökert.
Mir fiel auf, dass bei einigen Bildern der Fang präsentiert wird, während die Rute hinter dem Kopf quer "schwebt".
Was ist das? Zauberei? Balance-Akt? Oder ein spezieller Rutenhalter?

Gruß
Jürgen

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 17.06.2017, 14:30
von Hans.
Auf jeden Fall ist es kuuuuhl, boah äii :wink:

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 17.06.2017, 14:52
von CPE
Mir scheint das einer der ganz wenigen legitimen Gründe, eine Einhandrute auszubalancieren...

TL, Norbert


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 17.06.2017, 18:07
von Magellan
Jürgen,

davor war in die Rute beißen... aber nun, gugst du hier!

http://globalflyfisher.com/blog/the-shoulder-thing

mit das beste zum Thema :lol:

Gruss
Heiko

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 17.06.2017, 21:39
von fly fish one
Ich seh schon die Slapstickeinlagen a la Hardy und Stan! :twisted: Rutenbruch, Fisch wech und Fischer im Wasser! Und in den Kork beiße ich regelmäßig, wenn mich die Biester mal wieder alt aussehen lassen! :evil:

Euer Frank

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 19.06.2017, 10:35
von Da Beppe
und dann soll man beim Foto wohl auch noch nett schauen? :badgrin:

Re: Rutenhalter auf Fotos???

BeitragVerfasst: 23.06.2017, 13:57
von mcfly66
am besten noch bis auf die Augen vermummt(dachte eigentlich,wir hätten Vermummungsverbot....).Ah nee,sind ja durch eine saucoole Brille versteckt.
Aber egal,Hauptsache total cool :roll:
Und absolut hip:Bartgestrüpp bis zur Brust :shock:

Bissige Grüße,
Herbert