Seite 2 von 2

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 05.06.2019, 09:14
von Maggov
Hallo Piscator,

als Laie hänge ich bei der Frage wie die Kappen montiert werden.

Hallo Norman,

vielen Dank aber in den 4 Fällen habe ich einfache Behelfslösungen (Kabelschächte vom Baumarkt) und suche nun nach etwas was etwas Netter aus sieht. Deine Lösung ist sicherlich absolut sinnvoll nur in meinem Fall bin ich gerne bereit ein paar EUR mehr aus zu geben und den Ruten ein "schickes" Zuhause zu spendieren.

LG

Markus

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 05.06.2019, 09:15
von Maggov
Joerg Giersbach hat geschrieben:Hallo Markus,
versuch es mal hier:http://www.anglersworkshop.com/Home-rod-building-/Brushed-Aluminum-Rod-Tubes
und hier: https://www.landmarkflyrodtubes.com/Tubes/aluminum.htm

Gruß und Tl Jörg


Hallo Jörg,

vielen Dank - perfekt!

LG und TL (v.a. an der Wiesent!)

Markus

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 05.06.2019, 11:22
von Fusselkopp
Markus, die Kappen werden entweder geklebt (wenn sie sich von Hand draufschieben lassen), oder gepresst bzw geschrumpft (wenn sie sich nicht von Hand draufschieben lassen).
Verkleben mit Epoxy (hab ich schon bei selbstgemachten Rutenrohren gemacht), oder im Falle einer Presspassung das Rohr in die Gefriertruhe und die Kappen im Backofen auf 150-200 Grad erwärmen. Dann alles recht zügig montieren und mit Handschuhen nen Moment in Position halten.
Wenn du die Kappen online kaufen willst und die Rohre beim Metallhändler, vergewissere dich vorher ob es die Rohre auch gibt. Nicht dass du mit zölligen Kappen und metrischen Rohren dastehst.
Im Buch von Garrison beschreibt er,wie er die Kappen auf die Rohre klopft. Würde ich persönlich eher nicht machen, weil die Gefahr zu groß ist etwas zu beschädigen.

Ich habe bisher einige Rohre mit Schraubkappen (aus eigener Fertigung) gemacht, die Kappen sind mit einer Hobby-Drehbank ein Haufen Arbeit.


MfG Leo

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 05.06.2019, 13:18
von piscator
Moin, Kleben mit Epoxy ist eine Lösung -- um Geld zu sparen kann man den unteren Verschluss auch gut aus Epoxy giessen und einkleben. Dann muß man nur den Schraubverschluss kaufen und montieren. J.

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 05.06.2019, 14:36
von Fusselkopp
...und hier noch zwei Bilder von den Rohren, die ich für meine Ruten gemacht habe:

rohr1.jpg
rohr1.jpg (111.93 KiB) 1057-mal betrachtet

rohr2.jpg
rohr2.jpg (167.21 KiB) 1057-mal betrachtet


MfG Leo

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 06.06.2019, 09:07
von Maggov
Hi Leo,

die Rohre sehen schön aus - Gratuliere.

das Rohr in die Gefriertruhe
- Da würde es bei mir schon bei der Gefriertruhe scheitern - ein Rohr für zweiteilige Ruten passt bei uns gar nicht rein ;)

Mit Epoxy kleben kriege ich hin, Danke!

LG

Markus

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 06.06.2019, 09:39
von Maggov
Hallo Jörg,
Hallo Leo,

habe heute diesen Shop gefunden:

https://www.tackle24.de/index.php?k=118

Vorteil wäre dass die Versandkosten geringer sind und der Zoll wegfällt.

Habt Ihr (oder vielleicht jemand anderes) Erfahrungen mit diesem Anbieter?

Vielen Dank und Grüße
Markus

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 06.06.2019, 11:45
von Waldläufer
Hallo Markus,

kaufe als Hobby-Rutenbauer bei tackle24 schon jahrelang ein.
Bisher ALLES BESTENS!
Hab von anderen Rutenbauern auch nur positives gehört/gelesen.

Schöne Grüße
Thomas

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 06.06.2019, 14:10
von Joerg Giersbach
Hallo,
ist so wie Thomas schreibt.
Ist zu empfehlen.
Gruß Jörg

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 06.06.2019, 18:10
von Johannes Krämer
Super Shop!

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 09.06.2019, 08:14
von piscator
Moin, hier kann man die Rohre in allen Farben pulverbeschichtet machen lassen. https://www.alu-messing-shop.de J.

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 13.06.2019, 11:30
von Balazs

Re: Alu Rutenrohr Bezugsquelle

BeitragVerfasst: 25.06.2019, 10:37
von Maggov
Hallo,

war einige Tage offline deshalb heute:

VIELEN LIEBEN DANK AN ALLE für die Hilfe und Kommentare :)

LG

Markus