Seite 2 von 2

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 13.03.2019, 22:35
von Harald aus LEV
Hallo Yabo,
Yabo hat geschrieben: mit dem Fliegenfischen bin ich tatsächlich noch nicht viel in Berührung gekommen.


Dann wird's aber Zeit :mrgreen: . Das geht auch am Rhein.

Gruß
Harald

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 15.03.2019, 15:53
von luedeolli
Yabo hat geschrieben:Gut, dann bin ich froh dass ich ein wenig dazu beitragen durfte!
Entschuldigt, dass ich mich nicht vorgestellt habe... Meines Zeichens leidenschaftlicher Allround Angler aus Köln, 28 Jahre alt und Student an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Ich angle viel am Rhein, mit dem Fliegenfischen bin ich tatsächlich noch nicht viel in Berührung gekommen. Aber reizvoll allemal!
Freue mich ein paar konstruktive Kritiken und Diskussionen angeregt haben zu können.
Gruß


Hallo Yabo,
ich habe gern dran teilgenommen, würde mich freuen Teile Deiner Analyse lesen zu können.

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 16.03.2019, 12:33
von Henning60
Hallo und Petri Yabo,

ich finde Deine BA ziemlich "cool" =D>
Ich denke jede Tätigkeit, die etwas über unser aller Hobby ankurbelt ist lobenswert und verdient unsere Unterstützung.
Ich bin selbst im Bildungsbereich tätig und finde es klasse, wenn ein junger Mensch sich mit dem Thema Fischen und Natur bzw. "Nichtnatur" auseinander setzt.
Alles was dem allgemeinen Angelsport zu Gute kommt ist auch für uns als Fliegenfischer wichtig.

Es gibt schon genug Anfeindungen von Seiten gewisser sogenannter Naturschützer...... :doubt:

Da ist Deine BA mal eine positive Bereicherung zum Thema "Pro"
Ich hab gern teilgenommen und wünsche Dir den entsprechenden Erfolg :smt041

Grüße und natürlich Petri Heil
Henning

P.S.: die Auswertung brauch ich unbedingt auch :D

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 19.03.2019, 10:46
von Yabo
Danke für die positiven Rückmeldungen die Herren!

Eine kleine Übersicht an interessanten Ergebnissen wird es sicherlich geben!

Bis dahin, gerne weiterleiten an Anglerkollegen, nutzt gerne die sozialen Medien, und eventuell andere Foren in denen ihr aktiv seid.

Gruß und besten Dank, Petri, Yannick Bonitz

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 21.03.2019, 08:47
von Lolek02
Hallo Yannick

Ich habe an der Umfrage teilgenommen ,verstehe nicht warum hier so ein Theater mit ja ne das ist schlecht ,möchte nicht gemacht wird. Schließlich hast du freundlich darum gebeten und sich im Vorfeld bedankt.

Aber eine Rückinfo bezüglich Auswertung wäre schon gut , pass auf bin öfter in Kölle dann suche dich auf und erzwingen dies

Gruss Martin

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk

Re: Anglerumfrage Deutsche Sporthochschule Köln

BeitragVerfasst: 11.04.2019, 13:01
von Yabo
Hallo Zusammen, die Umfrage ist beendet. Vielen lieben Dank für die Unterstützung, ich werde wieder von mir hören lassen, sobald ich eine Übersicht an Ergebnissen vorliegen habe. Bis dahin, Petri Heil !