Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Dr.Do » 10.10.2016, 12:22

Mahlzeit Leute,
@Christian: Sind hammer, deine Nymphen. Das Pfauengras passt in seinem insektischen Glanz super zur Thoraxperle. Also vom ästhetischen den Goldkopfnymphen klar überlegen, wenns nach meinem Geschmack ginge. Hast du sie schon mal gefischt?? Bei mir gingen sogar die Äschen drauf...Wär also nicht völlig illegal :lol: :lol:
Karl, gefällt mir. Könnte mir sogar vorstellen, dass etwas mehr CDC im Bubble die Fliege attraktiver machen würde. Ich binde immer nur die äußersten Spitzen ein und streife die Fibern oberhalb der Einbindestelle seitlich ab, dass sie nicht mit den Spitzen festgesetzt werden. Sieht dann lebendiger aus, finde ich. Und macht kein "Loch" im Loop. Aber vielleicht magst du es ja eher etwas spärlicher.
LG
K laus
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1420
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1427 mal
"Danke" bekommen: 2172 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon The Sharpshooter » 10.10.2016, 19:38

Servus,

hab Dank K laus, bis jetzt noch nicht gefischt, sind ja grad dem Stock entsprungen, außerdem fesselt mich eine Erkältung ans Haus ...

Hab mich auch mal mit den WILLOW- oder Needleflies auseinander gesetzt. Aber mit ExBody aus Vinyl. Widegab-Haken # 18. Büchsenlicht fürs Foto war schlecht, vielleicht Morgen mehr.

Bild

cheers
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2731
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2311 mal
"Danke" bekommen: 3483 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Löhrer Meefisch » 10.10.2016, 22:29

Servus Männer,
Tolle Fliegen habt ihr da wieder getüddelt.
Ich hatte gestern vom Hechtstreamer binden noch Verschnitt von der Big Fly fibre übrig und habe damit mal ne small Shrimp gebunden.
Frei Schnauze aber ähnlich der Pattegrisen.
Weitere Materialien waren Kinky Fibre, Marabu, Entenfedern für die Kauwerkzeuge, Dubbing und Krystal Flash.
uploadfromtaptalk1476131346067.jpg
uploadfromtaptalk1476131346067.jpg (79.67 KiB) 1947-mal betrachtet


Gruß
Rene
Gruß und tight lines
Rene
Löhrer Meefisch
 
Beiträge: 301
Registriert: 16.06.2015, 09:02
Wohnort: Lohr am Main
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 215 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon zollgendpol » 11.10.2016, 15:10

Hallo Rene,

für an Abfallshrimp schaut er aber sehr gut aus! =D> Fängt wahrscheinlich genau so gut wie ein aufwendiger gebundener!?

Gruß Karl
Benutzeravatar
zollgendpol
 
Beiträge: 869
Registriert: 16.06.2011, 19:36
Wohnort: A-Freinberg
"Danke" gegeben: 3393 mal
"Danke" bekommen: 734 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon The Sharpshooter » 11.10.2016, 18:30

Servus,

schöner Shrimp, Rene :daumen

Licht war etwas besser (nach dem Hagel :cry: ), also nochmal ein paar Needleflies mit Vinyl ExBody und auf Haken # 18

Bild

Bild

Bild

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2731
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2311 mal
"Danke" bekommen: 3483 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Michael Römer » 11.10.2016, 21:07

Hallo,

sehr schöne Needles Christian. Die gefallen mir ausgesprochen gut =D>
Das warten auf besseres Büchsenlicht hat sich gelohnt.
Wie hast du denn die Ext. Bodys gemacht? ( ??? Vinylhandschuhe in Streifen geschnitten und dann über eine gebogene Nadel gewickelt, aber dann....)

Beste Grüße
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 528
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 672 mal
"Danke" bekommen: 145 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon The Sharpshooter » 12.10.2016, 09:56

Hi Micha,

da hab ich das mal beschrieben: http://www.christianschmidt-augsburg.de ... dvinyl.htm

... "einfach" :roll: über einer Kerzenflamme schmelzen lassen - nicht verschmoren :smt021 ... naja, braucht halt etwas Übung. Meines Wissens stammt die Grundidee (und der hat das auch inzwischen perfektioniert) von Erwin Tibad. Unser Mindelpeter hat das auch gerne gemacht und mich nach einem längeren Prozess dann doch total davon überzeugt :mrgreen: Der exBody ist extrem beweglich/biegbar (nix was da steif raussteht), aber sehr biß-resistent.

liebe Grüße
Christian

PS Deine geknüpften und die Krebserl sind aber auch sehr gelungen :wink:
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2731
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2311 mal
"Danke" bekommen: 3483 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Michael Römer » 12.10.2016, 11:45

Hi Christian,

Danke für den Tipp. Hab überall im Forum danach gesucht da ich der Meinung war, dies schon
irgendwo mal gelesen zu haben. Auf deine Homepage bin ich natürlich nicht gekommen ( das wäre zu einfach gewesen ).

Danke für die Blumen :wink: mit den Gamarus bin ich schon ganz zufrieden aber die geknüpften sollen noch ein
bisschen mehr in Richtung Corixidae (Water Boatman) gehen. Bin gerade am experimentieren wie ich den abgeflachten
Körper ( aus Dachdeckerblei ) ab besten auf dem Hakenschenkel befestige. Zum nächsten Swap bekommst du dann
die nächste Entwicklungsstufe :)

Beste Grüße
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 528
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 672 mal
"Danke" bekommen: 145 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon zollgendpol » 12.10.2016, 17:09

Hallo, schönen Tag zusammen!

@Christian - Danke für den Hinweis mit dem Vinyl - Bindeanleitung auf deiner HP!

@Micha - was meinst du damit?

"mit den Gamarus bin ich schon ganz zufrieden aber die geknüpften sollen noch ein
bisschen mehr in Richtung Corixidae (Water Boatman) gehen." Hast du ein Foto von der Fliege?

Gruß Karl
Benutzeravatar
zollgendpol
 
Beiträge: 869
Registriert: 16.06.2011, 19:36
Wohnort: A-Freinberg
"Danke" gegeben: 3393 mal
"Danke" bekommen: 734 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Michael Römer » 12.10.2016, 17:53

Hallo Karl,

Bilder von der Nymphe habe ich keine aber der Körper entstammt deiner Anleitung
( besten Dank für den anschaulichen Film den du hier vorgestellt hast =D> ) und als Abdomen habe
ich ein wuscheliges Dubbingmix eingebunden.
Da es an einem Gewässer, das ich befische, viele Ruderwanzen gibt wollte ich deren abgeflachte
Körperform nachempfinden. Habe auch schon eine Bindeanleitung gesehen ( wo weiß ich leider nicht mehr )
bei der der Körper aus flachem Blei ausgeschnitten wurde. Den Hakenschenkel erwärmen und dann des Blei
darauf gedrückt. Dadurch entstand eine kleine Nut im Blei die das einbinden bzw. fixieren erleichterte ( incl.
einem Tropfen Bug Bond).
Dies möchte ich nun auch mal ausprobieren und tüftele deshalb mit diesen Materialien herum.
Wenn ich damit fertig bin ( und zufrieden ) schick ich euch mal ein Bildchen.

Beste Grüße
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 528
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 672 mal
"Danke" bekommen: 145 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon ServusBenny » 12.10.2016, 18:11

Vielen Dank für die zahlreichen tollen Muster. Bin täglich am Begutachten und freu mich über jeden Beitrag.

Ich hab auch endlich mal wieder was beizusteuern.
Bei mir gab diesmal wieder ein größeres Projekt. Die Forellenschonzeit hat begonnen und deshalb dachte ich, dass ich mich herbst- bzw. winterfit mache. Also ab an den Bindestock gesetzt - Ziel war es eine Herbst-Winter-Äschen-Trockenfliegenbox zu erstellen. Alles schön klein gehalten, wie gesagt für die kommende Zeit.

Klicke auf das Bild, dann kannst du die Box größer ansehen und du siehst auch die einzelnen Fliegen, die ich jeweils im 5er-Pack gebunden habe.

Herbst-Winter-Äschen-Trockenfliegenbox (Klicke aufs Bild zum Vergrößern)
Bild

In diesem Sinne wünsche ich wie immer eine angenehme Woche.

Servus Benny
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 123
Registriert: 29.12.2015, 13:14
"Danke" gegeben: 588 mal
"Danke" bekommen: 242 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Michael Römer » 12.10.2016, 19:27

Hallo Benny,

klasse Sortiment hast du da erstellt =D> =D>
und vor der Präsentation ziehe ich den Hut.
Klasse gemacht. Ich wünsch dir jede Menge Spaß
und Erfolg mit deiner Herbstbox.

Beste Grüße
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 528
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 672 mal
"Danke" bekommen: 145 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon mooose » 12.10.2016, 22:20

Benny,

das nenn ich 'mal 'ne klasse Präsentation!
Chapeau!!!

Jan
Benutzeravatar
mooose
 
Beiträge: 157
Registriert: 09.11.2013, 11:08
"Danke" gegeben: 343 mal
"Danke" bekommen: 80 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Mindelpeter » 13.10.2016, 06:43

Michael Römer hat geschrieben:Hallo Benny,

klasse Sortiment hast du da erstellt =D> =D>
und vor der Präsentation ziehe ich den Hut.
Klasse gemacht. Ich wünsch dir jede Menge Spaß
und Erfolg mit deiner Herbstbox.

Beste Grüße
Micha


mooose hat geschrieben:Benny,

das nenn ich 'mal 'ne klasse Präsentation!
Chapeau!!!

Jan


Darf ich mich anschließen?

Mit der Box bist du bei den Äschen ganz vorn dabei, Benny! =D>
Und jetzt bitte das gleiche nochmal mit Nymphen... :wink:

Schöne Herbstfischerei wünsche ich allen

LG
Mindelpeter

PS, dieses Muster kann ich euch noch empfehlen, Pale Watery in #18

Bild
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 10

Beitragvon Dr.Do » 13.10.2016, 08:55

Morgen Jungs,
Christian die Needle find ich super. So pfiffig wie du. Hast du sie schon mal ausprobiert (ich weiß, immer die gleiche Frage...). Aber schon der alte Herberger pflegte ja zu sagen:"Die Wahrheit liegt immer auf dem Platz...
Benny tolle Arbeit. Da hast du bestimmt einige Abende drüber gesessen. Danke fürs Zeigen. Die Muster gefallen mir allesamt sehr, am meisten die Ameisen und die kleine blitzsauber gebundene Buck-Caddys. Würde mich interessieren ob die Ameisen auch schwimmen??
Mpeter ja, das ist auch meine Meinung, die B.fuscatum spielt bei der herbstlichen Äschenfischerei die Hauptrolle. Wenn sie schlüpft drehen sie durch und das Steigen nimmt kein Ende. Tolles Foto, super schöne Fliege.
Natürlich kein Zufall, dass ich gestern abend auch einige Pale waterys gebunden habe, mal aus CDC.....
Rene, bin ja kein Meerfischer (leider) aber die Garnele find ich hammer.

Bild

Bild
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1420
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1427 mal
"Danke" bekommen: 2172 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lorenz und 3 Gäste