Zingst/Darß

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Zingst/Darß

Beitragvon stoltenberg » 21.09.2021, 09:43

Ich bin Mitte Oktober im Bereich Zingst und würde gern im Saaler Bodden oder einem der Gewässer der Umgegend, auch auf dem Festland, auf Hecht watfischen. Ich höre derzeit eher durchwachsene Aussichten. Ich würde mich über aktuelle(!) Tipps freuen, gern auch Kontaktdaten zu einem Guide, der sich mit Fliegenfischen auskennt und nicht nur Hardcore vom Boot fischt.

Jede Info ist hilfreich, da ich mich dort überhaupt nicht auskenne.
stoltenberg
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2015, 19:52
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste