Laichplatzsanierung

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Laichplatzsanierung

Beitragvon tobster8108 » 27.03.2020, 00:03

Hallo zusammen,

hier der Link zu einem schönen und erfolgreichen Gemeinschaftsprojekt :

https://www.facebook.com/33698893039055 ... 629797915/

Gruß Tobi
"Jemand, der nicht weiß, wie man einen Fisch fängt, darf ihm nicht dadurch Schande bereiten, dass er ihn fängt."
Benutzeravatar
tobster8108
 
Beiträge: 53
Registriert: 27.09.2011, 20:57
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Laichplatzsanierung

Beitragvon Beppo » 27.03.2020, 17:39

Hallo In die Runde,
sehr schön anzusehen, man müsste dies leider jedes Jahr wiederholen.
Es reicht ein kleines Hochwasser und der Kies geht quasi den "Bach" runter. Irgendeine oberhalb befindliche Querverbauung gibt sich als Geschiebefalle her, es kommt kein Geschiebe nach und schon war dieser schöne Anblick Geschichte. Tolle Idee, wenn man aber die ca. 7000 kleinen WKA in D hernimmt ist dies in der Praxis nicht umsetzbar.
Das Eine was mich hier verwundert, dass einige Behörden an einem Strang gezogen haben und auch noch in die gleiche Richtung.
Gruß Beppo
Beppo
 
Beiträge: 152
Registriert: 25.11.2012, 17:18
"Danke" gegeben: 44 mal
"Danke" bekommen: 50 mal

Re: Laichplatzsanierung

Beitragvon tobster8108 » 28.03.2020, 21:51

Das bleibt leider nicht aus, muss jedes Jahr neu gemacht werden.. Bereits im Sommer ist das komplett zugesetzt.
"Jemand, der nicht weiß, wie man einen Fisch fängt, darf ihm nicht dadurch Schande bereiten, dass er ihn fängt."
Benutzeravatar
tobster8108
 
Beiträge: 53
Registriert: 27.09.2011, 20:57
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Laichplatzsanierung

Beitragvon Beppo » 02.05.2020, 16:52

Eine Ruhe im Board, liegt`s an Corona?
Alles Gute Beppo
Beppo
 
Beiträge: 152
Registriert: 25.11.2012, 17:18
"Danke" gegeben: 44 mal
"Danke" bekommen: 50 mal

Re: Laichplatzsanierung

Beitragvon Olaf Kurth » 02.05.2020, 18:44

Beppo hat geschrieben:Eine Ruhe im Board, liegt`s an Corona?



Das ist mehr als wahrscheinlich, lieber Roland,

in vielen Bereichen läuft es gerade mehr als bescheiden.
Existenznöte, hohe Umsatzeinbußen, miserable Aussichten - das alles hinterlässt Spuren im gesellschaftlichen Gedächtnis und trübt die Atmosphäre. :(

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3523
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 319 mal
"Danke" bekommen: 326 mal

Re: Laichplatzsanierung

Beitragvon Beppo » 03.05.2020, 10:24

Natürlich gebe ich die Grüße an dich zurück.
Halt die Ohren steif, bleib virenfrei und immer ein Lächeln auf den Lippen !!!
Gruß Beppo
Beppo
 
Beiträge: 152
Registriert: 25.11.2012, 17:18
"Danke" gegeben: 44 mal
"Danke" bekommen: 50 mal


Zurück zu Natur & Umwelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste