Fliegenruten im Flugzeug

Ihr sucht ein Plätzchen, wo es sich gut Fliegenfischen läßt? Oder habt Ihr im Urlaub besonders gute oder schlechte Erfahrungen gemacht und möchtet diese weitergeben? Inklusive Salzwasser- (Süden-) Fliegenfischen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Beitragvon frankdo » 17.08.2010, 10:34

Hallo,

ich hab mal ein wenig recherchiert:

DHL Normal Versand Euro I 120X60X60 bis 5 Kg 16,00 €

GLS Euro III 200X60X80 bis 40 Kg 33,20 €

Glück Auf
Frank :smt039
"Our revenge will be the laughter of our children"
- Bobby Sands 1954-1981-
Benutzeravatar
frankdo
 
Beiträge: 46
Registriert: 01.06.2010, 21:50
Wohnort: Dortmund
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

.

Beitragvon Jürgen Anacker » 17.08.2010, 11:02

Hallo Frank,

danke für die Info!!!!

Ich muss immer etwas schmunzeln betreff deines "Glück auf" :)

Ich war einmal irgendwo und irgendwann...da war der Spruch immer...
"Glück ab"

Gruss, Jürgen
Jürgen Anacker
 

Beitragvon Ralf » 18.08.2010, 13:15

Moin Jürgen,

den Tipp mit dem Paketdienst kann ich nur bestätigen. Habe bereits einige Ruten nach Nordschweden verschickt, sind alle nach 3-4 Tagen heil angekommen, da kannst Du im Normalfall auch Dein Alu-Rohr verwenden, was die Ruten wesentlich besser gegen Beschädigungen schützt. Du hast ja eine genaue Adresse, wo Du hin willst, dann umgehst Du mit dem Paketdienst das Risiko, dass Deine Ruten zu spät oder gar nicht ankommen. Und günstiger ist es auch mit 33,- Euronen fürs hinschicken. Frag Deinen Freund in Finnland doch mal, was das Retour-Schicken nach Deutschland kostet.

Grüße und viel Spaß!

Ralf
Angeln ist weit mehr als ein Hobby, es ist eine Lebensart.
Ralf
 
Beiträge: 259
Registriert: 16.02.2009, 13:54
Wohnort: Südjütland
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 37 mal

Vorherige

Zurück zu Urlaub & Fliegenfischen weltweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste