Knotentest Trouthunter FC vs. Stroft GTM

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich? Du hast allgemeine oder spezielle Fragen, oder gute oder schlechte Erfahrungen mitzuteilen? Hier ist Platz dafür und Du bekommst die Antworten, die Du suchst...

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Fliifi-Sepp
Beiträge: 391
Registriert: 30.11.2020, 13:37
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal

Re: Knotentest Trouthunter FC vs. Stroft GTM

Beitrag von Fliifi-Sepp »

Ich verwende die kontenlos gezogenen Stroft-Vorfächer gerne. Aber auch die kontenlos gezogenen Maxima-Vorfächer. Die Maxima-Vorfächer verwende ich gerne bei besonders klarem ruhigem Wasser. Da kommt mir vor, daß ich mit diesen mehr Bisse als bei den Stroft-Vorfächern habe, obwohl (wie in diesem Faden schon beschrieben) für die gleiche Knotenfestigkeit die Maxima-Tippets 0,02 mm stärker sein sollten.
Bei Stroft verwende ich als dünnste Vorfachspitzen 0,16, bei Maxima 0,175 (knotenlos gezogen), normalerweise aber eher bei Stroft 0,18 und bei Maxima 0,20 mm.
Die Maxima kosten weniger als die Stroft.

Mit Chinesen-Monofil habe ich nur sehr schlechte Erfahrungen gemacht!

Nur bei Schnurklasse 0 kommen auch mal 0,14 Stroft GTM und 0,16 Maxima Ultragreen zum Einsatz.

LG Sepp
Poulsens
Beiträge: 502
Registriert: 21.03.2017, 20:32
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Knotentest Trouthunter FC vs. Stroft GTM

Beitrag von Poulsens »

Danke für die schnellen Meinungen, von Maxima ist mir ja mal ein Vorfach mit Gewebeschlauch, ähnlich Loopconector untergekommen, das wird nicht mehr angeboten, das hätte einen komplett sauberen Übergang in die Flugschnur ergeben.
Eigentlich ging es mir nicht um günstigere Vorfächer, ich wollt nur mal sehen was ihr sonst so nutzt. 3er Packs von Hardy hatte ich auch schon, die sind schon sehr günstig.
Schönes Wochenende
Paul
Poulsens
Beiträge: 502
Registriert: 21.03.2017, 20:32
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Knotentest Trouthunter FC vs. Stroft GTM

Beitrag von Poulsens »

Oha, kleiner Nachtrag,
nicht von Maxima sondern von Climax (Trout Freshwaterleader) war dieses Vorfach mit Gewebeschlauch.
orkdaling
Beiträge: 3342
Registriert: 17.11.2013, 15:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
Hat sich bedankt: 202 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal

Re: Knotentest Trouthunter FC vs. Stroft GTM

Beitrag von orkdaling »

Moin,
neben Stroft benutze ich sowas bei EH
https://www.gero.no/produkt/fortom-tape ... ut-12-fot/

oder auch sowas, fuer die DH Fischerei
https://visionflyfishing.com/product/sa ... 8-0-43-mm/
https://www.gero.no/produkt/fortom-tape ... ks-15-fot/

Weder bei GL und auch nicht bei den Vision ist mir ein Knoten/Loop kaputt gegangen.
Gruss Hendrik
Antworten