Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Antworten
djbistro
Beiträge: 13
Registriert: 27.12.2019, 17:43
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 9 Mal

Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von djbistro »

Servus Leute,
Kennt jemand einen guten Kurs für Anfänger in Oberbayern, das er mal selber besucht hat und Empfehlen kann?!

Danke

Harry
Olaf Kurth
Moderator
Beiträge: 3582
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Olaf Kurth »

Lieber Harry,

als ehemaliger Moser-Schüler kann ich Dir nur eine Empfehlung geben:

https://www.romanmoser.com/site/content ... g_Show.php

Ich wollte Anfang der 90er Jahre das Handwerk des Fliegenfischens besser verstehen und folgte dem Grundsatz: "Wenn du etwas richtig lernen willst, dann geh zum "Hans" und nicht zum "Häns-chen"

Der Besuch eines guten Wurfkurses gehört für mich zu den sinnvollsten Investitionen unseres Hobbys!

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Gollom
Beiträge: 251
Registriert: 07.01.2018, 16:59
Hat sich bedankt: 424 Mal
Danksagung erhalten: 592 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Gollom »

Vielleicht hast du Glück und Christopher Rownes gibt in deiner Nähe einen Kurs. Cooler Typ mit enormen didaktischen Fähigkeiten und seine Kurse sind sehr "lebendig", dh du hast einen schnellen Fortschritt und bist nur am lachen.
Ich selber habe keinen Kurs gemacht, war aber dabei als meine Frau einen belegt hat. Was zur folge hatte, dass sich nur durch's zusehen mein Wurfstil um einiges verbessert hat. Und um bei der ganzen Wahrheit zu bleiben, er hat mich ( obwohl ich kein Kursteilnehmer war ) nicht faul rumsitzen lassen.

Gruß Thomas
Forelleke
Beiträge: 218
Registriert: 11.07.2008, 18:18
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Forelleke »

Hi,

kann ich sehr empfehlen..

https://www.bavarian-flyfisher.de/information

Kenne Ihn persönlich, fischt auch ander Isar, und habe bei Ihm das Zweihandwerfen gelernt.. und Einhand auffrischen..

Roel
Royal Coachman
Beiträge: 2646
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Oberhausen in Obb.
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Royal Coachman »

Hallo!
Wo bist Du genau zu Hause?
Oberbayern ist groß und München auch!

tight lines
RC
Der immer auf Seiten der Fische steht!
djbistro
Beiträge: 13
Registriert: 27.12.2019, 17:43
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 9 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von djbistro »

München Sendling
Royal Coachman
Beiträge: 2646
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Oberhausen in Obb.
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Royal Coachman »

Hallo!
Du hast eine PN !

tight lines
RC
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Benutzeravatar
mucmo
Beiträge: 99
Registriert: 08.01.2019, 19:26
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von mucmo »

Forelleke hat geschrieben:Hi,

kann ich sehr empfehlen..

https://www.bavarian-flyfisher.de/information

Kenne Ihn persönlich, fischt auch ander Isar, und habe bei Ihm das Zweihandwerfen gelernt.. und Einhand auffrischen..

Roel

Kann ich auch sehr empfehlen!
Gruß
Mo | https://www.instagram.com/gangsterpetris/
Benutzeravatar
MahiMahi
Beiträge: 353
Registriert: 17.01.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von MahiMahi »

Hallo Harry,

von dir ist es nicht weit nach Neustadt/Donau (bei Ingolstadt).
Werner Steinsdorfer wäre mein Tip.
Einfach mal auf seiner Homepage scahuen da sind einige Kurse im Frühjahr.

Gruß
Harry
Norman506
Beiträge: 530
Registriert: 26.08.2010, 13:55
Wohnort: Driedorf
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 92 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Norman506 »

Hast du mal über den Rudi Heger nachgedacht? Man kann ja nun vieles sagen, aber mangelnde Fachkompetenz gehört nicht dazu ;-)

Tl

Norman

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
"Eine Fliege, auf die garantiert kein Fisch beißt, an eine Stelle zu werfen, an der sich garantiert kein Fisch befindet. 'Das ist reine Kunst'"
Paul Hochgatterer
Benutzeravatar
daNiedabaya
Beiträge: 30
Registriert: 16.04.2016, 22:42
Wohnort: Niedabayan - wo sonst
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von daNiedabaya »

Servus,
den Steinsdorfer Werner kann ich nur wärmstens empfehlen!

Tight Lines, Mirko


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Holger Herold
Beiträge: 72
Registriert: 17.09.2012, 10:36
Wohnort: Coburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fliegenfischer Kurs Anfänger in Oberbayern

Beitrag von Holger Herold »

Hallo Harry,
ich kann dir Thomas Urbig sehr empfehlen ist CI/FFI und kommt aus München.
Oder Christoph Zimmermann aus Stuttgart auch CI/FFI.
Wenn du etwas weiter fahren möchtest, kannst du auch gerne zu mir nach Bad Staffelstein in Oberfranken kommen.

Beste Grüße
Holger Herold
FFI/MCI
Antworten