Was ist eigentlich eine durchschnittliche Wurfweite?

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Benutzeravatar
MahiMahi
Beiträge: 351
Registriert: 17.01.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Re: Was ist eigentlich eine durchschnittliche Wurfweite?

Beitrag von MahiMahi »

Hi troutcontrol,
ich verstehe auch net alles aber es ist doch gut wenn es LEUTE gibt die sagen jetzt ist aber SCHLUß !

Gruß
Harry
Benutzeravatar
Harald aus LEV
Beiträge: 3459
Registriert: 28.09.2006, 11:08
Wohnort: Leverkusen
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 362 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist eigentlich eine durchschnittliche Wurfweite?

Beitrag von Harald aus LEV »

Royal Coachman hat geschrieben:Hallo!

Vo der durchschnittlichen Weite über den Weitenrekord bis zum Doppelzug, ich bin gespannt wie es weiter geht.

Tight lines
RC
Hallo Gebhard,
da hast Du Recht.
Aber so ist das mittlerweile mit vielen threads. Jemand stellt eine Frage die mehr oder weniger beantwortet wird und dann verselbständigt sich das Ganze.
Man könnte auch eigene threads aufmachen, aber so ist es halt einfacher, wenn auch nicht unbedingt überschaubarer. :D

Gruß
Harald
RFFS-
Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

***Open mind for a different view ***
***Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Benutzeravatar
Hardy
Beiträge: 54
Registriert: 24.01.2019, 12:56
Wohnort: Nassau/Nordschweiz
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Was ist eigentlich eine durchschnittliche Wurfweite?

Beitrag von Hardy »

MahiMahi hat geschrieben:Hi troutcontrol,
ich verstehe auch net alles aber es ist doch gut wenn es LEUTE gibt die sagen jetzt ist aber SCHLUß !

Gruß
Harry
Habe ich bisher in keinem Post gelesen. Auch nicht in dem von Gebhard.
I use flies, Frederic M. Halford would be spinning in his grave.
Royal Coachman
Beiträge: 2646
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Oberhausen in Obb.
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 324 Mal

Re: Was ist eigentlich eine durchschnittliche Wurfweite?

Beitrag von Royal Coachman »

Hallo Hardy!

Ich werde mich hüten, "Schluß" zu sagen :roll:

tight lines
Gebhard
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Antworten