Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
Beiträge: 5843
Registriert: 28.09.2006, 11:35
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Frank. »

Liebe Leute,

macht bitte hier weiter mit euren kleinen, schönen Kunstwerken! Wegen Überlänge musste der Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 2 aus technischen Gründen geschlossen werden.

Euer Frank
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
The Sharpshooter
Beiträge: 2767
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 2374 Mal
Danksagung erhalten: 3534 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von The Sharpshooter »

... nachdem mich der liebe Frank mitten im posten rausgeworfen hat ... :(
... fang ich halt als Erster wieder an :D

Hallo Fliegen Michel,

mit Straussenfibern als Tracheenkiemen hab ich auch schon rumprobiert.

Am Besten gefiel mir dabei, wenn ich von einer Fiber die eine Hälfte abgerubbelt habe, dann wird dat Janze nicht so fett - bei Dir schaut das auch so aus?
..und je länger ich die Fliegen von Dir und Peter anschau, desto mehr denk' ich, dass ich auch mal diese Monofil-Augen ausprobieren sollte - die schaun' einfach richtig gut aus!
SNH & Ostrich 01a.jpg
SNH & Ostrich 01a.jpg (100.21 KiB) 10247 mal betrachtet
Philopotamidae 01.jpg
Philopotamidae 01.jpg (70.3 KiB) 10247 mal betrachtet
.. das mit den Beinchen war ja wohl nix :oops: , aber @Peter, das war BEVOR Du's mir auf der Messe gezeigt hast - das kann also vielleicht doch noch was werden :wink:
Sprock.jpg
Sprock.jpg (88.25 KiB) 10247 mal betrachtet
Petri!
Christian
"Die Völker wurden seiner Herr, jedoch, dass keiner mir zu früh da triumphiert: der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" BB
Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
Beiträge: 5843
Registriert: 28.09.2006, 11:35
Wohnort: Niedersachsen
Hat sich bedankt: 353 Mal
Danksagung erhalten: 572 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Frank. »

The Sharpshooter hat geschrieben:... nachdem mich der liebe Frank mitten im posten rausgeworfen hat ...
SORRY, lieber Christian! Das geschah weder mit böser noch guter, sondern mit gar keiner Absicht …

Dein Frank
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
The Sharpshooter
Beiträge: 2767
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 2374 Mal
Danksagung erhalten: 3534 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von The Sharpshooter »

Das, lieber Frank, war mir schon klar
und war auch gar nicht bös' gemeint ... :wink:

liebe Grüße
Christian
"Die Völker wurden seiner Herr, jedoch, dass keiner mir zu früh da triumphiert: der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" BB
FlyMike

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von FlyMike »

Hi Christian,
mit Straussenfibern als Tracheenkiemen hab ich auch schon rumprobiert.
Am Besten gefiel mir dabei, wenn ich von einer Fiber die eine Hälfte abgerubbelt habe, dann wird dat Janze nicht so fett - bei Dir schaut das auch so aus?
:daumen ich habe die Grannen auf einer Seite abgezupft.
Probiere das mit den Nylonaugen mal aus, dass ist total easy. Ich habe mir jetzt noch 120 / 1,2mm Nylon geholt, für die etwas größeren Glubscher.

Gruß
Fliegen Michel
Benutzeravatar
Svartdyrk
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
Hat sich bedankt: 835 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Svartdyrk »

Servus zusammen,

das geht ja ab wie in der Fabrik hier!! :shock: Dafür das hier einige Zeit kaum noch was passiert ist, (bis auf einige wenige) wird jetzt ganz schön was geboten. Danke an alle, ... =D>
Hare's Ear Variante #14
Hare's Ear Variante #14
Hare's Ear Variante #14
Hare's Ear Variante #14
Material:
#14 Nyphenhaken
Bleifolie, Bindefaden
Hasenmaske Natur
Draht zum rippen
Fasanenfibern für Flügelscheide
Tropfen UV Kleber

Cheers Dyrk :daumen
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Thomas KS
Beiträge: 122
Registriert: 08.01.2011, 15:06
Wohnort: Nord-Nordhessen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Thomas KS »

Dann werde ich mich auch mal beteiligen, an diesem neuen Thread.
Im Vorgänger-Thread waren ja schon einige Muster mit Latex zu bestaunen. Ich benutze seit Jahren Streifen aus nem Küchenhandschuh für Nymphenkörper.
Hier mal 2 Muster aus Vileda, Fasan und etwas Dubbing :wink:
P1020416 - Kopie - Kopie.JPG
P1020431.JPG
Gruß, Thomas.
Es ist nie zu spät.
Mindelpeter

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Mindelpeter »

Wahnsinn was hier abgeht... ich komm gar nicht mehr mit! Das ich niemanden vergesse, super Muster von ALLEN =D>

So, ich jetzt auch noch mal zu meiner Foam Dun. Bei dem Foto von gestern war es nicht gut zu erkennen. Ich habe keinen Buckelhaken verwendet. Das sind langschenklige Maifliegenhaken und ganz normale Trockenfliegenhaken.

Guggt Ihr :wink:

Bild

Bild

Bild

Hoffentlich kann man es jetzt besser sehen. Die Idee dahinter, einfach die Körpersegmente auf dem Haken nachbinden. Geht schneller als beim (verlängerten) Körper.

Viele Grüsse

Peter
FlyMike

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von FlyMike »

@Peter, die sehen echt lecker aus... :wink:
Wäre ich eine Trout würde ich die genüsslich einschlürfen.

Gruß
Fliegen Michel
Benutzeravatar
Svartdyrk
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
Hat sich bedankt: 835 Mal
Danksagung erhalten: 894 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Svartdyrk »

Nabend,
Thomas hat geschrieben: Ich benutze seit Jahren Streifen aus nem Küchenhandschuh für Nymphenkörper.
und das mit Erfolg, was an der Qualität deiner Muster nicht zu übersehen ist. Schön von dir hier wieder was zu sehen. Absolut professionell..., Dank dafür :daumen

Peter: diese (etwas andere) Perspektive deiner Dun erklärt natürlich das Muster klar und deutlich. Das ist bestimmt auch was für meine Dose, gefällt mir prima...echt gut =D>

Gruß in die Runde :mrgreen:
Dyrk
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Thomas KS
Beiträge: 122
Registriert: 08.01.2011, 15:06
Wohnort: Nord-Nordhessen
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Thomas KS »

mindelfischer hat geschrieben:Die Idee dahinter, einfach die Körpersegmente auf dem Haken nachbinden.
Hallo Peter.
Ich lese das so: Du bindest den Körper fertig und dann auf den Haken, in dem Du die Segmente als Einbindestellen nutzt/nachbindest?!
Oder bindest Du den Streifen auf den Haken, klappst ihn nach vorn und segmentierst?
Die Mücken gefallen mir sehr gut =D>
Gruß, Thomas.
Es ist nie zu spät.
Mindelpeter

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Mindelpeter »

Thomas KS hat geschrieben:
Oder bindest Du den Streifen auf den Haken, klappst ihn nach vorn und segmentierst?
Hi Thomas,

genau so. Freut mich wenn Euch das Muster gefällt, gell Dyrk. Und eine super SbS gibt's hier. Ich habe sie halt mit dem Rehhaar noch etwas gepimpt :wink:

Viele Grüsse

Peter
Benutzeravatar
The Sharpshooter
Beiträge: 2767
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
Hat sich bedankt: 2374 Mal
Danksagung erhalten: 3534 Mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von The Sharpshooter »

Guten Morgen allerseits!

Gestern Abend war ich eifrig am Nachmachen :oops: ( oder Nachempfinden...)

Die Duck Caddis hatten mirs angetan - eine hab' ich dann noch mit einem "Hechelkranz" von dunklem Schneehasen verziert - insgesamt sind sie wohl ein Wenig "overdressed" (brauch ich halt ganz schnelles Wasser dafür :wink: )
Duck Caddis all.jpg
Duck Caddis all.jpg (84.13 KiB) 10112 mal betrachtet
Duck Caddis Snowshoe.jpg
Duck Caddis Snowshoe.jpg (141.07 KiB) 10112 mal betrachtet
Und Peters Foam Dun ... leider hab ich seinen letzten Post (+ SBS) erst heute Morgen gesehen - ich hab's genau andersrum gebunden (so wie's Thomas wohl zunächst vermutet hatte), also: Körper extra binden, Schwänzchen, Flügel und Dubbing auf den Haken, dann Körper draufbinden und abschließend eine Hechel aus Hasengrannen (im Loop). Geht auch. Allerdings hab' ich dem Ganzen noch Flügel von der Henne verpasst.
Foam Dun MiPe.jpg
Foam Dun MiPe.jpg (106.77 KiB) 10112 mal betrachtet
@ Thomas & Dyrk - :daumen

Petri!
Christian
"Die Völker wurden seiner Herr, jedoch, dass keiner mir zu früh da triumphiert: der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem das kroch" BB
Dr.Do

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Dr.Do »

Hallo Jungs,

Lieber Christian, schöne Duck-Caddys von dir. Alle Achtung. Falls jemand die original Bindeanleitung wünscht - ich habe (fast) keine Geheimnisse. Gestern Abend habe ich genüßlich bei einer Flasche Spätburgunder einige CDC-Puppen gebunden. Und war heute morgen doch etwas überrascht vom Ergebnis. Das Püppchen rechts hat einen Flügel aus Coque de Leon (Whiting).
LG Kläuschen

Bild
Mindelpeter

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread - Teil 3

Beitrag von Mindelpeter »

Servus Jungs,

wirklich beeindruckende Muster hier! Und mit Klaus haben wir einen CDC Experten an unserer Seite, top! =D>

Mit dem Spanischen Hahn binde ich auch gerne, man findet aber nicht viele Fliegen im Netz, wo mehr auf die Bindeweise eingegangen wird. Sollte da jemand Tipps haben, ich wäre Dankbar!
Klaus, was sind das für Haken bei den Puppen?

@Christian schick mir doch bitte mal deine Tel.Nr. per PN :wink:

LG

Peter
Gesperrt