Laichplatz Neuanlage

Hier geht es um wichtige Belange wie Naturschutz, sinnvolle Gewässer-Bewirtschaftung, schonender Umgang mit Umwelt und Kreatur, Ärgernisse (Schlagthemen) wie Klein-Wasserkraft & Kormoran und Rechtliches.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Benutzeravatar
Rattensack
Beiträge: 1039
Registriert: 29.09.2006, 07:44
Wohnort:
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Re: Laichplatz Neuanlage

Beitrag von Rattensack »

Servus,

Eine (entscheidende) Frage dazu, ist das ein Gewässer mit Hochwasserdynamik oder ein gedrosselter Mühlbach?

Clemens
A curious thing happens when fish stocks decline: People who aren't aware of the old levels accept the new ones as normal. Over generations, societies adjust expectations downward .. (Kennedy Warne)
Benutzeravatar
tobster8108
Beiträge: 67
Registriert: 27.09.2011, 20:57
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Laichplatz Neuanlage

Beitrag von tobster8108 »

Hallo Clemens,

es handelt sich um den Hauptfluss, allerdings läuft bei Hochwasser das meiste über den Vilskanal ab. Die vor geschaltet Wasserkraftanlage wird bei Hochwasser natürlich außer Betrieb genommen. Laut Eigentümer sind im Normalfall max ca. 60 cm erhöhtes Wasser möglich. Wie es dieses Jahr bei den extremen Niederschlägen war, kann ich nicht sagen. Jedenfalls haben beide Laichplätze ihren Zweck erfüllt.

Gruß aus Niederbayern
Tobi
"Jemand, der nicht weiß, wie man einen Fisch fängt, darf ihm nicht dadurch Schande bereiten, dass er ihn fängt."
Antworten