Bayerischer Wald

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Antworten
stoltenberg
Beiträge: 3
Registriert: 28.03.2015, 19:52

Bayerischer Wald

Beitrag von stoltenberg »

Hallo, ich bin im Mai/Juni in Neukirchen am Heiligen Blut.
Wo gibt es denn in der Nähe ein nettes Fliegenwasser, für das es auch Karten gibt?
Ich freue mich über jeden Tipp.

Stramme Leine
Wolfgang
C.C.R
Beiträge: 124
Registriert: 05.10.2006, 20:10
Wohnort: Oberfranken
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bayerischer Wald

Beitrag von C.C.R »

Hallo Wolfgang,
Vor einigen Jahren war ich mal am Weißen und am Schwarzen Regen. Beides sehr schöne Gewässer zum Fliegenfischen, welche ich empfehlen kann. Ich war Mitte September dort und konnte eine abwechslungsreiche Fischerei erleben. Die Karte für den Weißen Regen hab ich bei Markus Angelstube in Bad Kötzting bekommen, so weit ich mich erinnere ging die Strecke auch von Bad Kötzting aufwärts. Einfach mal dort Anrufen und fragen.
Die Karte für den Schwarzen Regen im Bereich Bettmannsäge konnte man an einer Tankstelle in Regen oder Zwiesel kaufen. Kann mich nicht so genau erinnern. Aber im Internet gibts bestimmt Infos.
Mit freundlichen Grüßen Jürgen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
"Die Toleranz ist nicht grenzenlos. Sie findet ihre Grenze, vielleicht ihre einzige Grenze, in der etwaigen Intoleranz des anderen."
Zitat aus der deutschen Politik
Antworten