Makrelen 2021/22

Das Forum der Lachs- und Meerforellenfischer, sowie aller Ostseeangler. Was geht, wann und wo? Auch hier gibt es sicher viel zu erzählen! Denn mal los!

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Antworten
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Makrelen 2021/22

Beitrag von Frank Carstensen »

Los geht´s. Ich konnte heute morgen die erste Makrele verhaften. :smt049 KLICK HIER! :smt049

Bild
Zuletzt geändert von Frank Carstensen am 03.03.2022, 09:47, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Frank
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Moin,
kurzer Zwischenstand. Die Makrelenfischerei läuft derzeit auf Hochtouren in der Ostsee. Bei ablandigem Wind kommen Makrelen Nachts und in der Dämmerung gerne nah an die Küste heran. Ganze Schwärme drehen so ihre Runden und können auf Sicht vom Strand/Sandbank aus angeworfen werden. Als Fliege reicht ein beliebiges Baitfish-Muster, welches nicht zu klein sein sollte (ca. 5 cm). Jetzt heißt es sauber vor der sich nähernden Gruppe präsentieren und fliehend vor ihnen wegstrippen. Meistens schießt eine Makrele aus dem Schwarm heraus und schlägt zu.

Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Update: Dieses Jahr ist ein extrem starkes Makrelenjahr, vergleichbar mit 2017. 8) Kein Tag ohne. Leider bestehen die Schwärme überwiegend aus kleinen Fischen, bzw. stürzen sich die vielen kleinen Makrelen als erstes auf die Fliege. Es ist schwer an die größeren Exemplare heranzukommen. Aber ein Versuch ist es allemal wert.


Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Direkt vor Schleimünde jagte heute ein Schwarm Makrelen einen Schwarm Tobiasfische. Das brachte mir also frisch gefangene Makrelen auf dem Tischräucherofen, für den Sonntagsschmaus mit der Familie. :mrgreen: Okay, die Makrelen hätten gerne etwas größer ausfallen dürfen, aber die Kleineren schmecken auch.

Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
MahiMahi
Beiträge: 368
Registriert: 17.01.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Makrelen 2021

Beitrag von MahiMahi »

Hallo Frank,
ein dickes Petri aus dem Süden.
Da beneide ich dich doch ein wenig :-)

LG
Harry
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Moin Harry,
die Makrelen laufen zur Zeit sehr gut. War heute Abend noch kurz los. Konnte ca. 20 Stk. fangen. An der #5 ein super Spaß. :D

Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
MahiMahi
Beiträge: 368
Registriert: 17.01.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Makrelen 2021

Beitrag von MahiMahi »

Hallo Frank,

gratuliere zum Fang.

LG
Harry
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Gestern Abend hatten wir traumhafte Bedingungen. Eine Dünung brachte die Wellen bei seichten Windgeschwindigkeiten. Es stieg zwar keine Meerforelle ein, dafür aber Makrelen und Köhler.

Bild

Bild
Gruß Frank
sepp73
Beiträge: 195
Registriert: 29.10.2014, 14:29
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Makrelen 2021

Beitrag von sepp73 »

Cool, Köhler an der deutschen Ostseeküste?
Wusste gar nicht, dass es die Viecher hier auch gibt. Typisch Bayer halt...
Gruss, Sepp
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Hallo Sepp,
das wissen hier viele Küstenbewohner auch nicht. 8) Und das ist auch ganz gut so. :wink:
Gruß Frank
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

… es grünt so grün.

Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
Henning60
Beiträge: 425
Registriert: 01.02.2019, 11:40
Wohnort: Diekholzen bei Hildesheim
Hat sich bedankt: 948 Mal
Danksagung erhalten: 387 Mal

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Henning60 »

Hallo Frank,

einfach bildschön =D>
es muss nicht immer eine Forelle sein...

TL, Henning
Bevor ihr euch streitet klärt die Begriffe......(Konfuzius)
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Heute war es recht einfach den Fisch auszumachen. Ein paar Seeschwalben haben angezeigt, dass viel Beute im Wasser unterwegs war. Ich wusste erst nicht was genau, hatte auf Sandaale getippt, aber es waren Sprotten, von denen zur Zeit öfter Schwärme an der Küste anzutreffen sind. Hier ein kleiner Handy-Film von den attackierenden Seeschwalben...:

Bild

Im Wasser trieben später erschlagene Sprotten umher. 8)

Bild

Dazwischen standen einzelne Makrelen. :mrgreen:

Bild
Gruß Frank
Benutzeravatar
MahiMahi
Beiträge: 368
Registriert: 17.01.2020, 09:14
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Makrelen 2021

Beitrag von MahiMahi »

Hallo,
da sehe ich schon einen Fotodesigner im Norden!
Weiter so, sehr schön überlegt bei manchen Aufnahmen.

LG
Harry
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal
Kontaktdaten:

Re: Makrelen 2021

Beitrag von Frank Carstensen »

Moin. Wo gestern noch eine bomben Mefo im Schmuddelwetter eingestiegen ist, blieb heute eine Makrele im Sonnenschein hängen. Die Fliegenfischerei unter diesen wechselhaften Bedingungen kann sehr abwechslungsreich sein. :mrgreen:

Bild

Bild
Gruß Frank
Antworten