Essbare Strandpflanzen - Meer-Mangold

Fisch auf den Tisch. Etwas für den Magen, wie der Titel schon ausagt. Hier fachsimpeln alle Köche/-innen und Freunde der Gaumenfreuden. Natürlich mit Kernpunkt rund um den Fisch.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Antworten
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Essbare Strandpflanzen - Meer-Mangold

Beitrag von Frank Carstensen »

Moin. :smt039
Als Meerforellenangler verbringen wir viel Zeit am Strand. Grund genug, sich etwas mit der Strand-Vegetation und einigen "vergessenen" Strandkräutern und Strandgemüse zu beschäftigen. Im dritten Teil dieser Serie geht es um Meer-Mangold .

Bild
Gruß Frank
motane
Beiträge: 62
Registriert: 13.07.2016, 20:49
Wohnort: Isarwinkel
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Essbare Strandpflanzen - Meer-Mangold

Beitrag von motane »

Hi. Frank

Leider bin ich selten am Strand, ist zu weit weg...
aber dass Gericht schaut sehr lecker aus.

Hab noch was gefunden, übrigens nette Vids machen die Jungs von Wild Scandinavian Way

Ab zeitpunkt 18:40 gibs Strand Kräuter..

https://www.youtube.com/watch?v=urVeu8_j5Ew&t=1362s

Guten Apetit

milo
Milo van den Ouden
Gaissach
Benutzeravatar
Frank Carstensen
Beiträge: 163
Registriert: 22.07.2011, 14:26
Wohnort: Kappeln
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal
Kontaktdaten:

Re: Essbare Strandpflanzen - Meer-Mangold

Beitrag von Frank Carstensen »

Hallo Milo,
danke für den Hinweis zum Video. Die beiden Strandkräuter die Brian Bojsen erntet habe ich schon vorgestellt.
Die erste Pflanze ist der Meersenf und danach pflückt er die Salzmiere . Beides sind sehr leckere Kräuter.
Wenn du einmal die Chance hast, solltest du sie unbedingt probieren. Info zum Standort, zur Saison usw... findest du unter den Links.
Gruß Frank
Antworten