SA Schnur???

Forum für Fragen und Erfahrungen zu Gerät - Zubehör - Bekleidung - etc. Gibt es besonders empfehlenswertes Tackle? Was benötigt der Fliegenfischer wirklich? Du hast allgemeine oder spezielle Fragen, oder gute oder schlechte Erfahrungen mitzuteilen? Hier ist Platz dafür und Du bekommst die Antworten, die Du suchst...

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

Kennt jemand womöglich diese Schnur.
Ich habe mich sehr geärgert das ich wiedermal falsche Schnur gekauft habe ( bei dem Angebot ist es auch nicht einfach).
Am Wasser stellte ich fest hui die ist aber sehr leicht, sollte eigentlich lt. Beschreibung eine klasse höher sein.Nach hause gekommen ab in den Schrank damit. Nun dachte ich, einmal gebraucht, könnte man verkaufen. Heute schreibt jemand bei ebay ob das wirklich due Aircel Short wäre? Tatsächlich lt. Beschreibungen soll die einfarbig Orange sein( steht auch auf der Verpackung) da habe ich wirklich gepennt. Jedenfalls kann einer von euch womöglich sagen um welche Serie sich handelt? Werde SA mal samt Fotos anschreiben, würde gerne wissen was man mir im Mai im FF shop online "angedreht hat"
Der Händler kann froh sein das er soweit weg ist, he he he
Gruß Martin
Dateianhänge
EE999162-A025-48D8-B993-8CAD46E7961F.jpeg
EE999162-A025-48D8-B993-8CAD46E7961F.jpeg (81.32 KiB) 788 mal betrachtet
399C4D48-A88B-4978-BBB2-C6FAF669CF98.jpeg
399C4D48-A88B-4978-BBB2-C6FAF669CF98.jpeg (101.35 KiB) 788 mal betrachtet
A003FB4C-C69C-4443-8839-92B93948A64F.jpeg
A003FB4C-C69C-4443-8839-92B93948A64F.jpeg (56.95 KiB) 788 mal betrachtet
Trockenfliege
Beiträge: 1293
Registriert: 25.01.2015, 18:03
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Trockenfliege »

Den Farben nach - Beige = Keule, gelb/orange = RL? - könnte es eine SA MPX sein. Die sieht farblich zumindest ähnlich aus. Original hatte ich noch keine MPX in der Hand.
Messe mal die Keulenlänge und wiege sie.

LG
Reinhard
Andreas S
Beiträge: 93
Registriert: 29.07.2021, 19:14
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Andreas S »

Hallo
SA Schnüre sind eigentlich ca. 50 bis 100cm hinter der Spitze angeschrieben/bedruckt. Zumindest die Höherpreisigen, weiss nicht ob die Aircelserie auch.

lg
Andreas
Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

Nee bedruckt ist es nicht.
Keule ca 12, 5 Meter, Gewicht ist 11 Gramm, allerdings Waage zu Verfügung die Gramm ohne Komma wiegt.
Bin gespannt was SA schreibt, und noch gespannter was der Händler zu sagt.

Lieber Reinhard ;
Die Farbe geht schon sehr in deine Richtung
huchenfan_in
Beiträge: 62
Registriert: 04.06.2011, 11:08
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von huchenfan_in »

Hi,
bist Du sicher, dass es eine SA Schnur ist?

Ich hätte aufgrund der Farben eher in Richtung Rio, Maximumcatch, Guideline oder TraunRiver getippt.

TL
Huchenfan

Edit: Schau mal die Guideline Fario Elite an
Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

huchenfan_in hat geschrieben: 16.08.2022, 20:05 Hi,
bist Du sicher, dass es eine SA Schnur ist?

Ich hätte aufgrund der Farben eher in Richtung Rio, Maximumcatch, Guideline oder TraunRiver getippt.

TL
Huchenfan

Edit: Schau mal die Guideline Fario Elite an

So habe die Schnur aus Österreich bekommen mit der Verpackung und Rechnung ,
Letztendlich habe ich bei der Lieferung gepennt, das kann man drehen wie man will.
Wie gesagt , hätte man mich bei ebay nicht angeschrieben ob das wirklich die Schnur ist die ich zum Kauf anbiete , wäre das ganze nicht aufgekommen.Vielleicht sagt der Händler das er mal Z.B fehlerhafte Lieferung bekam etc und ich bereits Person x bin die nachfragt.
SA ist auch angeschrieben , mehr kann ich leider nicht machen , in der Zukunft Augen auf beim Kauf
Gruss Martin
Trockenfliege
Beiträge: 1293
Registriert: 25.01.2015, 18:03
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Trockenfliege »

Machen wir weiter beim Detektivspiel :D :
Welcher Teil bei deiner Schnur ist den die Keule und welcher die RL?

Bei den Hegerschnüren ist die Keule in den Leuchtfarben und die RL in den gedeckten Farben.
Bei der MPX ist es umgekehrt.
Das eine Firmenfremde Schnur ausversehen auf eine SA Spule und in eine SA Verpackung gerät, wäre ungewöhnlich, eine Verwechslung im Werk kann ich mir eher vorstellen - siehe meine Hardy Schnur.
Wie wirkte denn deine Schnur? Original verpackt oder schon mal abgespult? Du hast sie bei einem Händler als neu gekauft?
Die Pappspule von SA dürfte nicht so leicht in 2 Hälften zu trennen sein wie die früheren Kunststoffspulen?
Dann wäre es schwieriger eine noch original aufgerollte Schnur aus zu tauschen.

LG
Reinhard
FlyandHunt
Beiträge: 477
Registriert: 17.01.2019, 10:36
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von FlyandHunt »

Könnte es eine Guideline Fario Distance sein?

12,1 keule und 11gr. Farbe könnte auch passen, wenn deine bilder etwas blasser sind als Produktbilder
Schnur.PNG
Schnur.PNG (147.98 KiB) 640 mal betrachtet
„There is no greater fan of fly fishing than the worm. “ Patrick F. McManus
fjorden
Beiträge: 956
Registriert: 05.02.2007, 13:11
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von fjorden »

Hallo,
es muss auf alle Fälle eine von SA sein, da die so vom Werk gekommen ist. Wahrscheinlich auch eine höherpreisige als die Short. Die Guideline sieht doch gut aus. Könte passen. Eine Zeit hat SA für Guideline produziert.
Gruß
Fjorden
Benutzeravatar
pitt
Beiträge: 216
Registriert: 30.01.2020, 19:10
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: SA Schnur???

Beitrag von pitt »

Hallo

Spannend. Kann die Spule, ohne sie zu beschädigen, auseinander genommen werden?
"Don't look through the keyhole of fly fishing"
Gruss
pitt
Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

Ja meine Bilder sind etwas Blass wie das mit Guideline.
Optisch wäre das Guideline.
Die Spule ist komplett aus Papier einteilig, man kann sie zusammen knicken aber in mehrerer Teile zerlegen geht nicht

Keule ist Braun, RL gelb
Die schnur würde ich sagen, Original draufgewesen,
Ich habe ja ne Rechnung ganz normal dazu bekommen

Gruß Martin
Benutzeravatar
pitt
Beiträge: 216
Registriert: 30.01.2020, 19:10
Wohnort: Schweiz
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: SA Schnur???

Beitrag von pitt »

Hallo

Wahrscheinlich eine Verwechslung bei etikettieren und als Folge bei verpacken, würde ich sagen, alles andere erscheint mir zu unwahrscheinlich oder zu aufwendig. Bin gespannt, ob SA reagiert.
"Don't look through the keyhole of fly fishing"
Gruss
pitt
Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

Denke auch,
Ich will ja nicht den Händler dafür schlecht machen, der kann wirklich nichts dazu. Ist schon lustig, womöglich super Schnur für kleines Geld bekommen un passt nicht wirklich zu Rute.
Ob SA etwas schreibt, bin auch sehr gespannt.
Ein Danke furs Rätselraten an die Beteiligten
Gruß Martin
Trockenfliege
Beiträge: 1293
Registriert: 25.01.2015, 18:03
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Trockenfliege »

Im Anfangspost schreibst du, dass dir die Schnur sehr leicht vorkam.
Welche Rute hast du denn benutzt?
Die angepeilte WF 3 Short wäre ja keine sooo andere Schnur als die jetzt vorliegende.
Sie hat auf 7,4m 7,8gr. laut Herstellerangabe, jetzt hast du auf 12m 11gr.

Einmal hast du - über die gesamte Keulenlänge gesehen - ein Metergewicht von knapp über 1 Gramm - Aircel short und dann ein Metergewicht von etwas unter 1 Gramm.
Beidesmal liegst du ungefähr in der Klasse 4.
Natürlich macht die Keulenform und das Fronttaper auf was aus.
Die Fario hat das deutlich längere Fronttaper und kommt daher etwas später zur Sache als die Aircell.

LG
Reinhard
Benutzeravatar
Lolek02
Beiträge: 129
Registriert: 24.06.2016, 09:44
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: SA Schnur???

Beitrag von Lolek02 »

Zur Rute
Ich habe mit einer Glasfaser Rute 3Teilig 7'0( Klasse das war ebay Kauf Maxcatch China), wollte relativ günstig testen wie das langsame werfen so ist.
Dabei passt eine Airflo DT 3 wunderbar, das ablegen ist super Sanft, bin sehr zufrieden damit.
Grundsätzlich wäre nicht schlimm wenn die Aircel nicht zu Rute passen würde, ( der eine oder andere Fehlkauf gehört dazu). Mich ärgert nur das ich andere Schnur bekam als gekauft.

Anfrage bei SA noch ohne Antwort

Gruß Martin
Antworten