Kurztest | Fliegenfischen & Zubehör
O'Pros 3rd Hand Rod Holder (2.0)
Der O'Pros 3rd Hand Rod Holder ist die konsequente Weiterent- wicklung des praktischen O'Pros Dragonfly Rutenhalters, den wir Ihnen im Testbericht 1286 (10/2017) vorgestellt haben. Bei diesem Tool, am Gürtel befestigt, geht es im Wesentlichen darum, die Rute sicher zu parken, um kurzfristig beide Hände frei haben zu können, um z.B. eine neue Fliege anzuknoten oder einen Fisch zu landen, zu fotografieren, zu releasen, etc.. Das kleine Tool dient als Rutenhalterung, es wird einfach am Watgürtel, Gürtel, Hosenbund etc. befestigt und kann ebenso leicht wieder entfernt werden.
Und so sieht die neue Version aus:

- jetzt komplett aus recyceltem Kunststoff gefertigt, auch die Klemmen (die vorher Metall- Federklemmen waren)

- mit Hilfe der Klemmen ist er leicht und sicher an jedem Watgürtel zu befestigen, schmalen Gurten von Packs wie auch an breiten Watgurten.

- Halterung kompatibel mit GoPro Halterungen

- vielleicht das coolste an der ganzen Sache: der Halter ist jetzt 360 Grad drehbar (mit Raster-Arretierung und zusätzlicher Imbus- Feststellschraube) und die eingelegte Rute kann mit einem Elastikband im Rutenhalter gesichert werden

- trotz der jetzt ausgereiften, neuen Version mit deutlichen Funktionserweiterungen hat sich der Preis gegenüber dem Vorgänger nur unwesentlich erhöht

Die weitere Bedienung ist leicht und bedarf nicht vieler Worte: einfach die Rute mit dem Griff in den Rutenhalter legen/drücken und schon ist sie sicher eingehängt - und das ganz nach Bedarf an der rechten oder linken Körperseite, nach hinten, nach vorne... oder wie und wo immer man möchte. Der O'Pros Rutenhalter ist sehr stabil gebaut und ideal für die Fischerei im Süß- und Salzwasser, auch dann, wenn man z.B. mit zwei Fliegenruten am Wasser ist. Durch die Drehmöglichkeit ist es jetzt gegeben, die Rute wagerecht, im beliebigen Winkel oder auch völlig senkrecht einzuklippen, sehr praktisch!
Dieser Kurzfilm zeigt detailliert die einfache Anwendung des O'Pros Rutenhalters=>
Weitere Daten:
- Farbe: dunkegrau matt
- Material: recycelter, stabiler Kunststoff, Edelstahlschrauben, Gummizugband
- Maße: H 7,5 x B 9,3 x T 5 cm
- Gewicht: 73,6 Gramm
- der neuartige Rutenhalter hält Fliegen- und leichte Spinnruten gleichermaßen
- Made in USA
- Preis: 29,90 €

Fazit: Ein empfehlenswertes Tool (der Kategorie "must have"), welches das Handling beim Fliegenfischen erleichtern kann, wenn man die Hände für andere Dinge frei haben muss oder auch mit mehreren Ruten unterwegs ist.

Bezug: Erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder unter: www.rudiheger.eu

Update 4/2020:
Vier Wochen hatte ich den O'Pros 3rd Hand Rod Holder 2.0 auf den Seychellen mit und im täglichen Einsatz, um eine zweite, fertig aufgetakelte Rute mit aufs Flat zu nehmen, um diese bei Bedarf in Sekundenschnelle griffbereit zu haben. In den Watgurt eingehängt, die Rute eingelegt, so dass sie nach schräg hinten oben wegsteht und mit dem Zugband gesichert - eine geniale Sache und besser als alle anderen, bisher ausprobierten Lösungen dazu! Nur: Das Gewicht der #10er Rute drückte ständig den per Raster eingestellten Winkel nach unten, so dass die Rute nicht mehr nach oben wegstand, sondern immer wieder bis auf Wasserhöhe herunterklappte. Die eigentlich recht straffe, zuverlassige Raster-Arretierung des Winkels ist also für diese Rutenklasse und Fischerei zu schwach. Abhilfe schafft hier das kleine Sechskantschräubchen, welches auf dem Rückseiten-Foto (das 2. Foto von oben) sehen ist: dieses kann mit Hilfe eines Sechkantschlüssels soweit hineingedreht werden, dass der einmal eingestellte Winkel unverrückbar fest arretiert werden kann: Problem gelöst!


Testbericht und Fotos ©: www.fliegenfischer-forum.de - Februar 2020
Das unerlaubte Kopieren und Verbreiten von Text- und Bildmaterial aus diesem Bericht ist verboten.

zurück zur Übersicht Zubehör | zurück zu Gerätetest | zurück zur Startseite
Copyright © 2020 | www.fliegenfischer-forum.de | DAS Fliegenfischen Online Magazin |  Kontakt